Erklärung zur Unternehmensführung

Für die ProSiebenSat.1 Group hat gute Corporate Governance einen hohen Stellenwert.

Verantwortungsvolle Unternehmens-führung

Vorstand und Aufsichtsrat der ProSiebenSat.1 Media AG sehen eine gute Corporate Governance als wesentlichen Bestandteil einer verantwortungsvollen, transparenten und auf langfristige Wertschöpfung ausgerichteten Unternehmensführung und -kontrolle an.

Mit dem Deutschen Corporate Governance Kodex (DCGK) wurde ein Standard für eine transparente Kontrolle und Steuerung von Unternehmen etabliert, der sich insbesondere an den Interessen der Aktionäre orientiert. Viele der im DCGK enthaltenen Grundsätze zur Unternehmensführung werden bereits seit langer Zeit bei ProSiebenSat.1 gelebt.

Einzelne Themen betreffend die Corporate Governance bei der ProSiebenSat.1 Media AG werden in der Erklärung zur Unternehmensführung näher dargestellt; diese enthält insbesondere die jährliche Entsprechenserklärung, relevante Angaben zu Unternehmensführungspraktiken und eine Beschreibung der Arbeitsweise von Vorstand und Aufsichtsrat. Ergänzende Ausführungen befinden sich im Corporate-Governance-Bericht.

In einem Verhaltenskodex hat ProSiebenSat.1 fundamentale Richtlinien und Handlungsweisen festgelegt. Dieser sogenannte "Code of Compliance" ist konzernweit gültig.