Auto Complete
Diesem Schlagwort sind keine Ergebnisse zugeordnet. Benutzen Sie bitte die Volltextsuche
Unsere Mitarbeiter sind die Basis unseres wirtschaftlichen Erfolgs. Durch ihr Talent, ihre Kreativität und ihren Einsatz sichern sie die Wettbewerbsfähigkeit von ProSiebenSat.1 — heute und in Zukunft. Wir unterstützen sie mit einer nachhaltigen und verantwortungsvollen Personalstrategie.

Vor wenigen Jahren waren wir noch ein klassischer TV-Konzern, heute sind wir viel mehr als Fernsehen: Wir sind ein digitales Medienhaus mit Geschäftsbereichen von E-Commerce über einen internationalen Programmvertrieb bis hin zu einem eigenen Multi-Channel-Network. Unsere Unternehmenskultur ist geprägt von der fortwährenden Bereitschaft zu Veränderung und Innovation. Damit bieten wir unseren Mitarbeitern ein spannendes Arbeitsumfeld mit großem Gestaltungsspielraum. Wir unterstützen diesen Prozess mit zahlreichen Human-Resources-Maßnahmen, die sich aus der Strategie ableiten und die Innovationskraft des Unternehmens stärken.

Diversity Management

Als Medienunternehmen ist ProSiebenSat.1 ein People Business. Wir schätzen und respektieren die individuellen Eigenschaften unserer Mitarbeiter. Sie sind ein wichtiger Teil unserer Unternehmenskultur. Wir sind überzeugt, dass unsere Zukunftsfähigkeit maßgeblich davon abhängt, wie wir diese Vielfalt fördern und nutzen. Besonders wichtig ist für uns ein ausgewogener Anteil von Frauen und Männern im Unternehmen sowie in Führungspositionen. Im Jahr 2015 waren 46,8 Prozent der ProSiebenSat.1-Angestellten weiblich (Vorjahr: 45,5 %) und 53,2 Prozent männlich (Vorjahr: 54,5 %).

Work-Life-Angebote

Für uns ist es selbstverständlich, unsere Mitarbeiter bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu unterstützen. Unsere Betriebsvereinbarungen zielen auf eine gute Work-Life-Balance unserer Mitarbeiter ab. An unserem Hauptstandort Unterföhring bieten wir allen Angestellten entsprechende Angebote, auch Kollegen mit befristeten Arbeitsverträgen oder Teilzeitbeschäftigten.

Recruiting, AUS- und Weiterbildung

Um in einem dynamischen Branchenumfeld langfristig erfolgreich zu sein, ist es für die ProSiebenSat.1 Group von besonderer Relevanz, dass sich ihre Mitarbeiter kontinuierlich weiterentwickeln. Wir investieren gezielt in die Entwicklung, Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter – unabhängig von ihrer Hierarchiestufe. Dafür gibt es konzernweit gültige Weiterbildungsmaßnahmen, die Kollegen mit und ohne Führungsverantwortung dabei unterstützen, sich neue Kenntnisse und Fähigkeiten anzueignen. Im Dezember 2014 hat ProSiebenSat.1 zudem das elektronische Job- Empfehlungsprogramm Talentry eingeführt, das Mitarbeiter im Konzern zu Recruitern macht: Sie haben die Möglichkeit, passende Kandidaten für unbesetzte Stellen zu empfehlen und erhalten bei erfolgreicher Vermittlung eine Prämie. Darüber hinaus nutzt ProSiebenSat.1 Social-Media-Kanäle wie Facebook zur Talentansprache.

Vergütung

ProSiebenSat.1 beteiligt seine Mitarbeiter mit einer leistungsorientierten Vergütung angemessen am Unternehmenserfolg. Die Vergütung richtet sich nach der ausgeübten Funktion und ist damit geschlechtsneutral. Gehaltsunterschiede können sich aus individuellen Leistungsunterschieden ergeben. Männer und Frauen haben in der ProSiebenSat.1 Group auf vergleichbaren Positionen gleiche Verdienstmöglichkeiten.

Social Day

Gemeinsam Verantwortung übernehmen und sich für andere einsetzen: Das sind die Ziele des Social Days von ProSiebenSat.1. Seit 2013 haben Mitarbeiter zweimal im Jahr die Gelegenheit, sich während ihrer Arbeitszeit in sozialen Einrichtungen zu engagieren. Dazu zählten im Jahr 2015 und 2016 beispielsweise das Flüchtlingsheim Salesianum in Haidhausen, die Stiftung für blinde Frauen in Neuhausen- Nymphenburg und die Arche in Moosach. Insgesamt nahmen bereits über 300 Mitarbeiter an den Social Days teil.