Auto Complete
Diesem Schlagwort sind keine Ergebnisse zugeordnet. Benutzen Sie bitte die Volltextsuche

ProSiebenSat.1 verkauft Reiseportal weg.de an lastminute.com

München, 21. Dezember 2017. ProSiebenSat.1 veräußert sämtliche Anteile der Comvel GmbH, die das Reiseportal weg.de betreibt, an die lastminute.com Group. Weg.de ist heute eines der bekanntesten Online-Reiseportale in Deutschland und seit Januar 2014 eine hundertprozentige Tochter der ProSiebenSat.1 Group. Mit ProSiebenSat.1 hat weg.de in den ersten Jahren der Zugehörigkeit die Markenbekanntheit signifikant gesteigert. Trotz schwierigem Marktumfeld in den vergangenen Jahren konnte das Unternehmen erfolgreich seine Marktposition verteidigen. Über weitere Details zur Akquisition haben die Vertragspartner Stillschweigen vereinbart.

Claas van Delden, COO Digital Ventures & Commerce und Geschäftsführer 7Commerce: „weg.de ist heute eine der bekanntesten Marken im deutschen Online-Travel-Markt. Mit dem künftigen Eigentümer lastminute.com bekommt Comvel einen großen, sehr erfahrenen Partner, um die erfolgreiche Firmenentwicklung fortzuschreiben. Unser ausdrücklicher Dank gilt der Geschäftsführung von weg.de sowie allen Mitarbeitern. Das Team um Sven Ahrens und Kai Boyd hat in den letzten zwei Jahren einen großartigen Job gemacht.“

Kai Boyd, CEO von Comvel: „Im Namen meiner Geschäftsführungskollegen und des gesamten Teams möchte ich mich bei ProSiebenSat.1 für die aktive Unterstützung unserer Entwicklung in den letzten vier Jahren ganz herzlich bedanken. Es war eine spannende und erfolgreiche Reise. Zugleich begrüßen wir lastminute.com als neuen Gesellschafter und Online-Travel-Experten der ersten Stunde an Bord. In einem Markt, der zunehmend durch den Online-Vertrieb von Reisen geprägt sein wird, werden wir mit vereinten Kräften an der Seite von lastminute.com unser Wachstum sicher noch einmal mehr beschleunigen können.“

Fabio Cannavale, CEO lastminute.com Group: „Die Comvel GmbH mit der Marke weg.de ist eine perfekte Ergänzung unseres Business Modells und steht für den nächsten Schritt in der Umsetzung unserer Strategie, der entscheidende Player im Europäischen Package Urlaubssegment zu werden. Dank der Akquisition wird die lastminute.com Group eine signifikante Größe im größten europäischen Land* erreichen mit einem Umsatzanstieg von 17 Millionen Euro auf rund 37 Millionen Euro basierend auf den Ergebnissen aus 2016.“

ProSiebenSat.1 betreibt ein aktives Portfoliomanagement mit dem Ziel, Mehrheitsbeteiligungen im Konzern zu halten und weiterzuentwickeln. Neben der Entwicklung der einzelnen Beteiligungen ist dabei insbesondere die Synergiefähigkeit mit dem Gesamtkonzern berücksichtigt. Veränderte Marktbedingungen beispielsweise können dazu führen, dass ProSiebenSat.1 nicht mehr der beste Eigner einer Beteiligung ist. In diesen Einzelfällen strebt ProSiebenSat.1 als Gesellschafter eine Veräußerung an einen neuen Eigner an, der das Unternehmen besser managen und weiterentwickeln kann. Eine solche strategische Überprüfung (Review-Prozess) hat der Konzern im Frühjahr 2017 für sein Reiseportfolio angestoßen. Im Zuge dessen hat die ProSiebenSat.1 Group bereits im Juni dieses Jahres ihre sämtlichen Anteile an dem globalen Onlinereisebüro Etraveli an den strategischen Finanzinvestor CVC veräußert. Mit dem Verkauf von weg.de setzt ProSiebenSat.1 diese Strategie fort.

* Dieser Verweis bezieht sich auf den gesamten Reisetransaktionswert.

Über ProSiebenSat.1
Die ProSiebenSat.1 Group zählt zu den erfolgreichsten unabhängigen Medienunternehmen in Europa mit einer starken Präsenz im TV- und Digitalmarkt. Werbefinanziertes Free-TV ist das Kerngeschäft der Gruppe. Die Senderfamilie um SAT.1, ProSieben, kabel eins, sixx, SAT.1 Gold, ProSieben MAXX und kabel eins Doku ist die Nummer 1 im deutschen Zuschauer- und TV-Werbemarkt. Gleichzeitig vernetzt der Konzern sein reichweitenstarkes TV-Geschäft erfolgreich mit seiner Digitalsparte: Schon heute ist ProSiebenSat.1 auch im Internet Deutschlands führender Bewegtbild-Vermarkter und einer der erfolgreichsten Anbieter für digitales Entertainment mit maxdome oder Studio71. ProSiebenSat.1 hat in den vergangenen Jahren zudem ein erfolgreiches E-Commerce-Geschäft aufgebaut, das inzwischen einer der wichtigsten Wachstumstreiber ist. Dieses Broadcasting, Digital Entertainment und Commerce-Portfolio komplettiert das internationale Produktions- und Vertriebsnetzwerk Red Arrow. ProSiebenSat.1 wurde im Oktober 2000 gegründet und beschäftigt rund 6.000 Mitarbeiter. Die Aktie ist seit März 2016 im Leitindex DAX notiert. 

Über lastminute.com Group
Lastminute.com ist eines der weltweit führenden Unternehmen der Online Reise Industrie mit einem Portfolio bekannter Marken wie lastminute.com, Bravofly, Rumbo, Volagratis und Jetcost. Jeden Monat erreicht die Gruppe über alle Webseiten und mobile Apps (in 17 Sprachen und 40 Ländern) 43 Millionen Unique Visitors monatlich, die nach ihrer Reise oder nach Freizeiterlebnissen suchen und sie dort buchen. Es ist die Mission der Gruppe, das relevante und inspirierende Reiseunternehmen zu sein, das das Leben der Reisenden bereichert, indem es Unterstützung und Services anbietet, wann immer diese benötigt werden. lastminute.com N.V. ist ein Börsenunternehmen, gelistet unter dem Tickersymbol LMN an der SIX Swiss Exchange.

Über weg.de
weg.de ist eines der bekanntesten Online-Reiseportale Deutschlands und bietet seinen Kunden von Pauschalreisen und All-inclusive-Reisen über Hotel und Flügen bis hin zu Kreuzfahrten, Mietwagen und Skireisen das gesamte Reiseportfolio an. Kunden überzeugen vor allem die Übersichtlichkeit, Nutzerfreundlichkeit und große Auswahl des Reiseportals. weg.de wurde im März 2005 in München gegründet und ist eine Marke der COMVEL GmbH. Die COMVEL GmbH gehört zu den am schnellsten wachsenden Touristikunternehmen Europas. 

 

Ansprechpartner