Digital-Out-of-Home (DOoH): SevenOne Media steigt in die digitale Außenwerbung ein

Zusammenfassung
  • Gründung der Tochterfirma 7Screen
  • Strategische Partnerschaft mit Cittadino

Unterföhring, 8. Februar 2016. SevenOne Media steigt in die digitale Außenwerbung ein. Hierzu hat der ProSiebenSat.1-Vermarkter eine exklusive Partnerschaft mit Cittadino vereinbart. Cittadino gehört mit rund 10.000 Screens zu den größten Anbietern von digitalen Marktflächen in erstklassigen und hoch frequentierten Lagen, darunter zehn Flughäfen, 350 Tankstellen, 390 Raststätten, diverse Shopping-Center und öffentliche Plätze in Großstädten und am Point of Sales. Über die digitalen Screens der Partner erreicht SevenOne Media vom Start weg mehr als 225 Millionen zusätzliche Kontakte im Monat.

Durch die Partnerschaft erweitert SevenOne Media die Möglichkeiten der Vermarktung im TV, online und auf mobilen Endgeräten um digitale Out-of-Home-Screens. Zudem bietet das Cross-Channel-Potential erweiterte Möglichkeiten in der Vermarktung – auch für regionale Unternehmen. Gebündelt wird der neue Geschäftsbereich in einer eigenen Firma, der 7Screen GmbH, die in München ansässig sein wird. Geführt wird das neue Unternehmen von Eva Adelsgruber (Vorsitz) und Jan Schwark (COO).  

Thomas Port, Geschäftsführer SevenOne Media: „Mit dem Einstieg in den stark wachsenden Digital-Out-of-Home-Markt erweitern wir die Customer Journey und können die Nachfrage unseren Werbekunden nach integrierten Vermarktungskonzepten in TV, Online, zu Hause und unterwegs bis hin zum PoS aus einer Hand bedienen.

Eva Adelsgruber, Vorsitzende der Geschäftsführung 7Screen: „Der Digital-Out-of-Home-Markt hat ein großes Potenzial. Lediglich ein Zehntel der Außenwerbung ist in Deutschland bislang digital. Dabei bieten gerade die digitalen Flächen für die werbetreibende Industrie die Möglichkeit, mit Bewegtbild, einer höheren Flexibilität der Belegung und Interaktionsfähigkeit zum Smartphone, Botschaften zum Markenaufbau wie auch zum Abverkauf zu platzieren. Wir wollen die Entwicklung aktiv mitgestalten und den Netzausbau signifikant vorantreiben. Und damit neue, zielgruppenspezifische Touchpoints im öffentlichen Raum für unsere Kunden erschließen.“

Franz Josef Medam, Geschäftsführer der Cittadino GmbH: „Mit der Verbindung zur SevenOne Media erschließen sich für uns viele weitere Optionen. Durch die Auslagerung der nationalen und regionalen Vermarktung können wir uns stark auf den Ausbau der Netze fokussieren. Durch den Austausch von Knowhow und die kooperative Entwicklung von technischen Lösungen von     SevenOne Media und ProSiebenSat.1, etwa im Bereich im Ad-Server Technologie, sehen wir uns bestens vorbereitet, um auf die zukünftigen Anforderungen des Mediamarktes reagieren zu können. Wir haben ein attraktives Netz, welches wir nun kontinuierlich in Richtung Premium erweitern werden. 

 
Ansprechpartner:

Maurice Böhler
ProSiebenSat.1 Media SE
Konzernkommunikation Sales
Tel. +49 [89] 95 07 - 4139
Fax +49 [89] 95 07 - 94139
Maurice.Böhler@prosiebensat1.com

Marcus Prosch
ProSiebenSat.1 Media SE
Leiter Kommunikation Sales & Diversifikation
Tel. +49 [89] 95 07 - 8920
Fax +49 [89] 95 07 - 98920
Marcus.Prosch@prosiebensat1.com

www.sevenonemedia.de