SevenAccelerator erwirbt Anteile an der Tiger Media International GmbH

Unterföhring, 10.08.2021. Der SevenAccelerator beteiligt sich über ein Medien-Investment in Höhe eines niedrigen, einstelligen Millionenbetrags an der Tiger Media International GmbH. Im Zuge einer Finanzierungsrunde mit namhaften Investoren wie Sony Music Entertainment Germany steigt der Accelerator in das aufstrebende deutsche Start-up ein, das mit der TIGERBOX® ein führendes Streaming-Audiosystem im Kids-Entertainment-Bereich etabliert hat. Als Teil von SevenVentures gehört der SevenAccelerator zum Segment Commerce & Ventures der ProSiebenSat.1 Media SE. 

Mit der Investition unterstreicht der SevenAccelerator seine Kompetenz, verbraucherorientierte Start-ups durch individuell zugeschnittene Investments in Form von Medialeistung nachhaltig aufzubauen und deren Markenbekanntheit über die reichweitenstarken TV- und Digitalkanäle von ProSiebenSat.1 massiv zu steigern. Die Investment-Unit legt dabei besonderen Wert auf eine partnerschaftliche Betreuung der Start-ups und die enge Zusammenarbeit mit deren Managements. Über den SevenAccelerator als Katalysator kann die ProSiebenSat.1 Group frühzeitig wirtschaftliche Trends erkennen und ihr Portfolio gruppenweit aktiv weiterentwickeln. Gleichzeitig wird der Digitalkonzern dank seines Know-hows in der Zielgruppenansprache eine wesentliche Säule in der Marketingplanung von Tiger Media. Im Rahmen des Mediawandeldarlehens, mit dem der SevenAccelerator beim Aufbau seines Portfolios arbeitet, startete die 360° Werbekampagne von Tiger Media bereits im November 2020.

Maximilian Jochim, Geschäftsführer der SevenVentures GmbH: „Das starke Wachstum von Tiger Media im Verlauf unserer Kampagne unterstreicht, dass wir der ideale Partner für ambitionierte, junge B2C-Unternehmen sind, die ihre Markenbekanntheit gezielt steigern wollen. Ebenso wie bei dem personalisierten Kinderbuchhersteller Framily, der auch zu unserem Portfolio zählt, haben wir bei Tiger Media gezeigt, wie wir Unternehmen aus dem Kids-Entertainment- Segment wirksam bei den gewünschten Zielgruppen einführen und etablieren können. Wir sind von der weiteren Wertsteigerung von Tiger Media überzeugt, die wir durch Werbung auf unseren Plattformen vorantreiben werden.“

Das Hamburger Unternehmen Tiger Media vertreibt die TIGERBOX®, die über TIGERCARDS® gekaufte Audio-Inhalte abspielt und über TIGERTONES® an einen eigenen Streamingdienst geknüpft ist. Künftig werden rund 10.000 Hörspiele, Hörbücher und Kinderlieder über das Online-Angebot verfügbar sein – und das in kindgerechter Weise ohne Werbung, Vertragsbindung und den Einsatz von Smartphones. Beim Vertrieb der Produkte über ein umfangreiches Netzwerk an Händlern und Online-Plattformen unterstützt die alpha trading solutions GmbH mit ihrer langjährigen Erfahrung in den Bereichen Logistik, Fulfillment, Sales und E-Commerce das Unternehmen. Auf den kratzfesten und störungssicheren TIGERCARDS®, die in physischer Form in den digitalen Lautsprecher mit Touchscreen eingesetzt werden, finden Heranwachsende einer großen Altersspanne, vom Kleinkindalter bis hin zur späten Kindheit, ihre persönlichen Lieblingsgeschichten zum Anfassen. So baut das Start-up ein eigenes Content-Universum auf, das zum Sammeln einlädt. Neben der leichten Bedienbarkeit zeichnet sich das Audio-System vor allem durch seine Kontrollfunktionen für verantwortungsbewusste Eltern aus, die den Medienkonsum ihrer Kinder unter anderem über eine Hörzeitenlimitierung regulieren können.

Till Weitendorf, Geschäftsführer Tiger Media International GmbH: „Vielen gilt die Tiger-Plattform als das beste und vielseitigste Hörspiel-System für Kinder auf dem Markt! Gerade im stetig wachsenden und gleichzeitig hart umkämpften Segment der elektronischen Kinderunterhaltung ist Vertrauen in das Produkt und die Marke entscheidend. Die Zusammenarbeit mit dem SevenAccelerator hat uns hier wesentliche Wettbewerbsvorteile verschafft. Unsere Brand Awareness und Umsätze konnten wir nicht zuletzt auf Basis der passgenauen Werbekampagnen unseres Partners erheblich steigern.“

André Mühlhausen, Senior Vice President Commercial Division Sony Music GSA: „Das Investment bedeutet für Sony Music einen weiteren Schritt in der digitalen Diversifizierung unseres Unternehmens. Wir sehen in Tiger Media einen idealen Partner, um unser Digitalgeschäft zu beschleunigen und unsere Content-Strategie umzusetzen, denn unsere Family-Entertainment-Inhalte passen perfekt zur Tiger Media Hybridtechnologie.“ 

Über SevenVentures: Mit zahlreichen Investments in verschiedenen Marktsegmenten ist SevenVentures der führende Media-Investor weltweit. SevenVentures ist als Unternehmen des Segments Commerce & Ventures der ProSiebenSat.1 Media SE der optimale Partner für wachstumsstarke B2C-Unternehmen, insbesondere aus den Branchen Konsumgüter, Handel und Dienstleistungen, die das Potenzial haben, durch den Einsatz von TV-Werbung nachhaltige Erfolge zu erzielen. Auch beim internationalen Wachstum unterstützt SevenVentures Unternehmen mit Media-Power, Kapital und allen weiteren Dienstleistungen. Im Segment Commerce & Ventures bündelt ProSiebenSat.1 die Minderheits- und Mehrheitsinvestitionsbereiche des Konzerns. Dazu gehören neben SevenVentures mit dem SevenAccelerator auch die Unternehmen der NuCom Group sowie SevenGrowth.

Über Tiger Media: Tiger Media entwickelt Medien für Kinder wie sie sein sollten: ausgesucht, kindgerecht, sicher und mit jeder Menge Herz. Die Apps und die Hardware stehen für Qualität und sorgfältig ausgewählte Inhalte – die inspirieren, verzaubern und bewegen. Die Tiger Media Deutschland GmbH verführt Kinder in unvergleichliche Medienerlebnisse: In einem durchdachten Universum, der die besten, hochwertigsten Komponenten (Hardware, Software, Medien) unter einem Dach vereint und miteinander vernetzt. Tiger Media möchte, dass Kinder begeistert sind und Eltern sich bedenkenlos zurücklehnen können.

Ansprechpartner
  • Unternehmens-PR |
    Patrick Schmid
    Kommunikation Commerce & Ventures
    Tel. +49 [0]89 9507-2446Patrick.Schmid@prosiebensat1.com
  • Unternehmens-PR | Konzern & Finanzen | Content Production
    Susanne Brieu
    Leiterin Corporate Communications Strategy & Finance, Kommunikation Red Arrow Studios
    Tel. +49 [0]89 9507-1137Susanne.Brieu@ProSiebenSat1.com