PRESSEMITTEILUNG
Datum:
08.05.2018
Schlagwörter:
Presseportal, GNTM
NEUESTE ARTIKEL
Presse-Archiv
Alle Meldungen sortiert im
Presse-Archiv

​Zwei Wochen vor dem Finale: Heidi Klums #GNTM-Models verwandeln sich in Gangster und Dragqueens

Unterföhring, 08.05.2018. Mit einem besonderen Stargast überrascht Heidi Klum ihre #GNTM-Kandidatinnen zwei Wochen vor dem Finale: Alessandra Ambrosio steht beim Fotoshooting mit vor der Kamera (Donnerstag, 10. Mai). Pia (22, München): „Ich bin ein riesen Fan von Alessandra Ambrosio – das

Unterföhring, 08.05.2018. Mit einem besonderen Stargast überrascht Heidi Klum ihre #GNTM-Kandidatinnen zwei Wochen vor dem Finale: Alessandra Ambrosio steht beim Fotoshooting mit vor der Kamera (Donnerstag, 10. Mai). Pia (22, München): „Ich bin ein riesen Fan von Alessandra Ambrosio – das ist super krass, super cool.“ Für das perfekte Foto im „Bonnie & Clyde“-Look werden die #GNTM-Kandidatinnen neben dem Supermodel zum Kerl. „Meine Mädchen schlüpfen in die Rolle des coolen Gangstertypen Clyde“, beschreibt Heidi Klum das Shooting, „sie müssen cool, lässig und trotzdem stark und präsent wirken.“ In Szene setzt sie dabei ein weiterer Star: Modefotograf Kristian Schuller (Vogue, Harper‘s Bazaar, Marie Claire) drückt den Auslöser der Kamera. Toni (18, Stuttgart): „Ich liebe Kristian Schuller, ich bin überwältigt und ich bin super aufgeregt, ihn beim Fotoshooting kennenzulernen.“ Dragqueens zu Gast auf dem #GNTM-Catwalk Schillernde Outfits, kunstvolles Makeup und mörderische High Heels – sechs Dragqueens verwandeln die #GNTM-Models für den Entscheidungswalk in ihre Twins. „Wir können eine laute, schrille, spektakuläre, bunte Entscheidung erwarten, die wir so noch nicht gesehen haben,“ beschreibt Juror Michael Michalsky die Drag Show. Sally (17, Remscheid) ist von ihrer Catwalk-Partnerin begeistert: „Dragqueens sind mega cool, ich kuck‘ mir auch immer Makeup-Tutorials von ihnen an. Ich hab‘ damit überhaupt nicht gerechnet, aber ich freu‘ mich übertrieben.“ Selfie-Star gesucht – Wer bekommt den letzten Job bei #GNTM? Das Luxus-Taschenlabel MCM ist auf der Suche nach den perfekten Social-Media-Faces für seine neue Instagram-Kampagne. Wer sich selbst am kreativsten auf einem Selfie in Szene setzen kann, wird für den Job gebucht. Sara (24, Dübendorf, CH) zeigt sich kämpferisch: „Ich bin super glücklich, dass wir jetzt alle noch eine Chance bekommen. Ich will diesen Job unbedingt haben.“ Das sind die Teams: Team Michael Michalsky (weiß) Julianna (20), Sängerin aus Klein-Winternheim Klaudia (21), Kauffrau für Marketingkommunikation aus Berlin Pia (22), Studentin aus München Sally (17), Abiturientin aus Remscheid Sara (24), Bauzeichnerin aus Dübendorf (CH) Toni (18), Schülerin aus Stuttgart Team Thomas Hayo (schwarz) Christina (21), Kauffrau aus Dudenhofen Jennifer (23), Fremdsprachenassistentin aus Niederkassel „Germany’s next Topmodel – by Heidi Klum“ – jeden Donnerstag, um 20:15 Uhr auf ProSieben Aktuelle Infos rund um #GNTM finden Sie immer auf der Presseseite: http://presse.prosieben.de/GNTM2018 Previews zur aktuellen Folge finden Sie immer hier: https://www.prosieben.de/allevorschauclips-gntm-staffel-13

Download
a2015d29-a9d8-40e1-9430-3567d9200641
Ansprechpartner
Communications / PR / Picture Desk
Stephanie Bruchner
Leiterin Photo Production & Editing
+49 [0]89 9507-1166
Stephanie.Bruchner@seven.one
Seven.One Entertainment Group
Felicitas Onnen
Kommunikation/PR Entertainment
+49 [89] 9507-1176
Felicitas.Onnen@seven.one
SEITENANFANG
Frank Wolkenhauer
Win-Win: Wie Mitarbeiter:innen und der Arbeitgeber von der Elternzeit profitieren
Elternzeit ist eine großartige Chance, die intensive Anfangszeit mit dem eigenen Baby zu verbringen und eine starke Bindung aufzubauen, findet Frank Wolkenhauer, Senior Redakteur Kommunikation/PR Entertainment bei ProSiebenSat.1 und Familienvater.
Innovation
Entertainment in all seinen Facetten
Ob mit Lagerfeuer-Formaten wie „The Masked Singer“ und „Wer stiehlt mir die Show?“ oder erfolgreichen Eigenproduktionen wie „Germany’s Next Topmodel – by Heidi Klum“: Wir stehen für beste Unterhaltung. Und das jederzeit, überall und auf jedem Gerät.
Augen zu und hingeschaut: ein Blinder beim Fernsehen
»Blind und Fernsehen, das funktioniert sehr wohl.«
Alex ist Volontär bei ProSiebenSat.1. In der Rubrik „Augen zu und hingeschaut: ein Blinder beim Fernsehen“ berichtet er regelmäßig über seinen speziellen Blick auf Aktuelles rund um das Unternehmen, das TV-Programm oder seine Arbeit.
© 2024 ProSiebenSat.1 Media SE