PRESSEMITTEILUNG
Datum:
12.04.2011
NEUESTE ARTIKEL
Presse-Archiv
Alle Meldungen sortiert im
Presse-Archiv

maxdome und Samsung vereinen Video-on-Demand und TV

- Samsungs internetfähiges TV-Sortiment integriert maxdome-Zugang
- Zugang zu 35.000 maxdome-Inhalten direkt über das TV-Gerät

München, den 13. April 2011. Ab sofort bieten die internetfähigen Fernseher der neuen TV-Generation Samsung Smart TV den Zugang zu Deutschlands größter Online-Videothek maxdome. So können Nutzer attraktive Film- und Serienhighlights von maxdome direkt am Fernsehgerät ansehen. maxdome hat aktuell mehr als 35.000 Inhalte zur Auswahl. Neben einem breiten Spielfilm- und Serienangebot finden Kunden auch Magazine, Shows, Dokumentationen, Musik- und Kindersendungen im Sortiment. Viele Titel stehen bereits in hochauflösender HD-Qualität zur Verfügung.

Mit einem neuen Samsung Smart TV (siehe Erläuterung "1") können Nutzer direkt auf die umfangreiche maxdome-Mediathek zugreifen. Zu diesem Zweck stellen die Samsung Smart TV-Geräte über die maxdome-App eine direkte Internetverbindung zur Online-Videothek her kabellos mit WLAN oder über ein Netzwerkkabel.
Besitzer eines internetfähigen Vorjahresmodells (siehe Erläuterung "2") können das maxdome-Angebot ebenfalls nutzen. Hierfür wird die aktuelle Firmware benötigt, welche die Anwender direkt über den Netzwerkanschluss des Fernsehers laden oder über einen USB-Stick einspielen können (siehe Erläuterung "3"). Nach der Installation steht die maxdome-Applikation zur Verfügung. Neben den TV-Geräten ist auch eine Integration auf Blu-ray Playern von Samsung geplant.

Nach einer kostenlosen Registrierung auf www.maxdome.de/samsung erhält der Nutzer über den Fernseher unmittelbaren Zugriff auf die verschiedenen Top100-Vorschlagslisten, die er direkt aussuchen und abspielen kann. Alternativ kann der Nutzer auch über die integrierte Suche auf das komplette Portfolio von 35.000 Videos zugreifen. Als dritte Möglichkeit kann sich der Nutzer auch ein Video im Webshop aussuchen, es auf seinen persönlichen Merkzettel legen und dieses dann auf dem TV-Gerät direkt abrufen.

Beide Unternehmen haben die Kooperation auf der IFA im vergangenen Jahr bekanntgegeben.

Erläuterungen
1 D-Serie (2011): LED TV ab Serie D5700, LCD TV ab Serie D679, Plasma TV ab Serie D6900
2 C-Serie (2010/11): LED TV ab Serie C6700, LCD TV ab Serie C679, Plasma TV ab Serie C6500
3 Für ein Firmware-Update muss auf der Samsung Fernbedienung die MENU-Taste betätigt werden. Unter dem Menü-Punkt 'Unterstützung' das 'Software-Update' auswählen und das 'Online-Update' durchführen (Internetverbindung über LAN-Kabel oder WLAN erforderlich). Alternativ kann das Update auch per USB durchgeführt werden: Dafür muss auf der www.samsung.com unter 'Support' der Punkt 'Download Center' angeklickt werden. Entweder das TV-Gerät nach Modellbezeichnung auswählen oder auf 'Wie finde ich die Artikelnummer' klicken, um dann unter 'Download' den Punkt 'Firmware' zu betätigen. Entsprechend kann dann die passende Firmware auf einen USB-Stick geladen werden. Wenn der USB-Stick dann an das TV-Gerät angeschlossen wird, kann das Software-Update durchgeführt werden.


Über maxdome:
Deutschlands größte Online-Videothek maxdome ist ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Group und bietet eine Vielzahl an Spielfilmen, Serien, Comedy, Sport, Musik und Cartoons insgesamt über 35.000 Titel bestes Entertainment. Der Abruf der Videos ist bei maxdome sowohl einzeln, im Leihmodell, mit Kaufoption als auch im Abonnement möglich. Dabei kann das Angebot wie bei einer DVD beliebig oft genutzt werden.

Über Samsung Electronics:
Samsung Electronics Co. Ltd. ist ein weltweit führender Hersteller von Halbleitern, Telekommunikation, digitalen Medien und digitaler Konvergenz-Technologie mit einem Umsatz von rund 135,8 Milliarden US-Dollar in 2010. Das Unternehmen beschäftigt rund 190.500 Mitarbeiter und wird mit 206 Niederlassungen in 68 Ländern vertreten. Gegliedert ist der Konzern in acht eigenständige Geschäftsbereiche: Visual Display, Mobile Communications, Telecommunication Systems, Digital Appliances, IT Solutions, Digital Imaging, Semiconductor und LCD. Samsung ist nicht nur eine der am schnellsten weltweit wachsenden Marken, sondern auch führend in der Produktion von Flachbild-Fernsehern, Semiconductor Speicherchips, Mobiltelefonen und TFT-Displays. Weitere Informationen finden Sie unter: www.samsung.de
Pressekontakt maxdome:

Jasmin Mittenzwei
Referentin PR
Tel.: +49 [89] 95 07-88 90
Fax: +49 [89] 95 07-88 26
jasmin.mittenzwei@prosiebensat1.com

Marcus Prosch
Leiter PR
Tel.: +49 [89] 95 07-89 20
Fax: +49 [89] 95 07-89 23
marcus.prosch@prosiebensat1.com

maxdome GmbH Co. KG
Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG

Medienallee 7
D-85774 Unterföhring



Pressekontakt Samsung:

Samsung Electronics GmbH
Katja Meincke
Am Kronberger Hang 6
65824 Schwalbach / Ts.

Download
11-04-13_pm_maxdome_samsung_livegang.pdf
SEITENANFANG
ParshipMeet Group
A match made in heaven
Ob Parship, ElitePartner und eharmony oder MeetMe und LOVOO - das Spektrum der ParshipMeet Group deckt das gesamte Spektrum des Online-Dating Marktes ab.
Jobst Benthues
»Wir wollen Teil einer Idee sein, die auf der ganzen Welt zum Erfolg wird.«
Redseven Entertainment steckt hinter vielen Erfolgsformaten und das nicht nur bei ProSiebenSat.1 sondern auch bei verschiedenen anderen Sendern und Plattformen. Welche Formate das sind und wie sich Redseven über die Jahre weiterentwickelt hat, erzählt Jobst.
Alexandra Brandner
»Mit unseren neuen Masken setzen wir nochmal ordentlich einen drauf!«
In ihrem Atelier im bayrischen Mühldorf am Inn entstehen die berühmten Ganzkörperkostüme für die Show „The Masked Singer“ auf ProSieben.
© 2024 ProSiebenSat.1 Media SE