PRESSEMITTEILUNG
Datum:
23.07.2002
NEUESTE ARTIKEL
Presse-Archiv
Alle Meldungen sortiert im
Presse-Archiv

ProSiebenSat.1 Media AG platziert Festzinsanleihe

Volumen von 200 Mio Euro ausgeschöpft/Konditionen stehen fest

München, 24. Juli 2002. Die ProSiebenSat.1 Media AG hat die internationale Platzierung einer hochverzinslichen Anleihe erfolgreich abgeschlossen. Das Volumen der Emission beläuft sich auf 200 Mio Euro mit einer Laufzeit von sieben Jahren. Die Festzinsanleihe ist mit einem Nominalzinssatz von 11,25 Prozent ausgestattet und wird zu einem Kurs von 96,512 Prozent begeben. Die Emission wurde von der Deutschen Bank als Bookrunner geführt. Die Anleihe wurde von den Ratingagenturen Moodys mit Ba3 und Fitch Ratings mit BB+ bewertet. Die Erlöse aus der Bond-Emission werden von der ProSiebenSat.1-Gruppe dazu benutzt, um bestehende Finanzverbindlichkeiten durch ein längerfristiges Finanzierungsinstrument zu ersetzen. Damit optimiert das Unternehmen seine Finanzierungsstruktur.


This announcement does not constitute, or form part of an offer, or solicitation of an offer to purchase or subscribe for any securities of ProSiebenSat.1 Media AG. Prices and values of, and income from, bonds may go down as well as up. Persons needing advice should consult a professional advisor. Stabilisation/FSA.
This announcement does not constitute or form part of an offer or solicitation of an offer to purchase or subscribe for securities in the United States or in any other jurisdiction. The securities referred to herein have not been registered under the U.S. Securities Act of 1933, as amended, and may not be offered or sold in the United States absent registration under that act or an available exemption from it. ProSiebenSat.1 Media AG is not making a public offering of its securities in the United States or in any other jurisdiction.
The contents of this announcement, which have been prepared by and are the sole responsibility of ProSiebenSat.1 Media AG, have been approved by Deutsche Bank AG London of Winchester House, 1 Winchester Street, London, EC2N 2DB, solely for the purposes of section 21 of the Financial Services and Markets Act of 2000.
Deutsche Bank AG London is the initial purchaser and sole bookrunner for the offering of the bonds referred to herein. Deutsche Bank AG London and no one else is acting for ProSiebenSat.1 Media AG in relation to the offering and will not be responsible to anyone other than ProSiebenSat.1 Media AG for providing the protections afforded to Deutsche Bank AG London's clients, nor for providing any advice in relation to the offering, the contents of this announcement or any transaction or arrangement referred to herein.




ProSiebenSat.1 Group
Konzernkommunikation
Mediallee 7
85774 Unterföhring
Tel. +49 [0]89-9507-1145
Fax:+49 [0]89-9507-1159
info@prosiebensat1.com
www.prosiebensat1.com

SEITENANFANG
Alexandra Brandner
»Mit unseren neuen Masken setzen wir nochmal ordentlich einen drauf!«
In ihrem Atelier im bayrischen Mühldorf am Inn entstehen die berühmten Ganzkörperkostüme für die Show „The Masked Singer“ auf ProSieben.
Innovation
Entertainment in all seinen Facetten
Ob mit Lagerfeuer-Formaten wie „The Masked Singer“ und „Wer stiehlt mir die Show?“ oder erfolgreichen Eigenproduktionen wie „Germany’s Next Topmodel – by Heidi Klum“: Wir stehen für beste Unterhaltung. Und das jederzeit, überall und auf jedem Gerät.
Studio71
Die Stars der jungen Zielgruppe: Influencer-Power rund um den Globus
Influencer:innen zählen zu den einflussreichsten Werbebotschafter:innen unserer Zeit. Studio71 besitzt eines der größten Portfolios der beliebtesten und reichweitenstärksten Social-Media-Stars weltweit.
© 2024 ProSiebenSat.1 Media SE