PRESSEMITTEILUNG
Datum:
10.10.2012
NEUESTE ARTIKEL
Presse-Archiv
Alle Meldungen sortiert im
Presse-Archiv

ProSiebenSat.1 stellt MyVideo als eigenen WebTV-Sender auf und investiert in web-only Produktionen

Content-Offensive mit web-only Formaten und linearem Streaming // Erste Live-Formate erfolgreich gestartet

München, 11. Oktober 2012: MyVideo erweitert sein Angebot sukzessive und führt erstmals eigens für das Web produzierte Formate ein. Damit verfolgt ProSiebenSat.1 Digital konsequent das Ziel, die Video-on-Demand Inhalte um lineares und interaktives WebTV zu ergänzen und MyVideo als ersten WebTV-Sender der Gruppe zu positionieren. Am Standort Unterföhring wurden dafür eigens zwei Studios umgebaut und mit einer speziellen Regietechnik ausgestattet, die den besonderen Anforderungen von interaktiven Web-Shows gerecht werden.

Interaktives WebTV für Digital Natives
Zusätzlich zu den Premium-Inhalten auf MyVideo aus den Entertainment-Bereichen Musik, Spielfilm und TV-Serien setzt ProSiebenSat.1 Digital im laufenden Jahr gezielt auf Charakterköpfe der Internet-Community, die sich einen Namen im Netz gemacht haben und deren Videos sich hoher Klickraten erfreuen. So gehören Gronkh und Sarazar zu den kultigsten Gesichtern auf MyVideo; ihre Gaming-Sendung Lets Play Together erzielte bereits im ersten Monat über 1 Million Klicks und war der Startschuss für Live-Streaming auf MyVideo: Jeden Freitag fordern die beiden Hosts um 18:00 Uhr die Fans live zum Mitspielen neuer und bekannter Games auf; im Anschluss ist die Sendung OnDemand weiterhin abrufbar.

Als weiteres Live-Format launcht ProSiebenSat.1 Digital aktuell die MyVideo RushHour, eine einstündige web-only Show, die jeden Montag und Dienstag zwischen 18 und 19 Uhr per Live-Stream zu sehen ist. Das Moderatoren-Duo Daniele und Thanee empfängt die junge Netzgemeinde zu einer Stunde interaktivem Entertainment und berichtet über die beliebtesten Web-Videos, die neuesten Apps und Technik-Gadgets sowie weitere kuriose News aus den Tiefen des World Wide Web. Zusätzlich stehen die Sendungen nach der Live-Ausstrahlung unter www.myvideo.de/webstars/RushHour zum Abruf bereit.

Wir wollen neue Standards für web-only Formate schaffen und etablierten Stars genauso wie Nachwuchstalenten mit eigenen Online-Channels eine interaktive Bühne bieten. Und wir stellen fest: Lineare Programmierung mit Live-Inhalten im Netz funktioniert hervorragend und zieht eine große Community zeitgleich vor die Screens, so Sebastian Weil, Geschäftsführer ProSiebenSat.1 Digital.

Content-Erweiterung 2012
Die Erweiterung um lineare TV-Inhalte auf MyVideo erfolgt sukzessive, bis Jahresende 2012 werden weitere web-only-Channels entstehen. ProSiebenSat.1 Digital arbeitet hierzu intensiv mit TV- und Webstars zusammen. Der hohe Unterhaltungswert und die Möglichkeiten der User-Interaktion mit den Stars sorgen für eine starke Zuschauer-Bindung bei unserer jungen Zielgruppe. Wir freuen uns sehr darauf, unsere Nutzer innerhalb der kommenden Monate mit neuen unkonventionellen Formaten überraschen zu können, sagt Sebastian Weil.

Im laufenden Jahr wurde auch der Premium-Content auf MyVideo konsequent ausgebaut. Gerade spektakuläre Serien-Highlights wie Spartacus und Sons of Anarchy, die auf MyVideo online-first noch vor der Free-TV-Ausstrahlung zu sehen waren, erreichten Millionen von Zuschauern.


Über ProSiebenSat.1 Digital
ProSiebenSat.1 Digital verantwortet das Online-, Video-, und Games-Geschäft sowie die strategischen Bereiche mit enger Anbindung an das TV-Kerngeschäft, wie Mobile und HbbTV. Im Online-Bereich bündelt das Unternehmen die Sendersites wie ProSieben.de und SAT1.de, die Video-Community MyVideo sowie die Games-Plattform www.prosiebengames.de.Ansprechpartner:
ProSiebenSat.1 Digital GmbH
Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG

Medienallee 6
D-85774 Unterföhring

Matthias Bohlig
Senior Manager Communications
Tel. +49 [0] 89/9507-2344
Fax +49 [0] 89/9507-92344
matthias.bohlig@prosiebensat1.com

Marcus Prosch
Leiter Unternehmenskommunikation
Tel. +49 [0] 89/9507-8920
Fax +49 [0] 89/9507-8923
marcus.prosch@prosiebensat1.com

www.prosiebensat1digital.de

SEITENANFANG
Commerce & Ventures
Gemeinsam die Zukunft des Sports gestalten
Mit einer Kombination aus Kapital und Media-Volumen investierte das Investitionsvehikel SevenGrowth im Juni 2021 in Urban Sports Club – die am schnellsten wachsende Sport- und Fitness-Plattform in Europa.
Daisy Rosemeyer-Elbers, Vanessa Frodl und Nathalie Galina
Wie Synergien zwischen Video-on-Demand und Free-TV zum Erfolg führen
Die Buddy-Serie "jerks." mit Christian Ulmen und Fahri Yardim ist eine Eigenproduktion mit der maxdome und ProSieben ein toller Coup gelungen ist. Hervorragende Abrufquoten sorgten dafür, dass die Serie unter anderem in die Verlängerung gegangen ist.
Germany's next Topmodel
Wie unsere Wertschöpfungskette rund um #GNTM die Show erfolgreich macht
Bei „Germany’s next Topmodel – by Heidi Klum“ geht es schon lange nicht mehr nur um klassisches Fernsehen. Das TV-Format hat sich in den letzten Jahren plattformübergreifend zu einer multimedialen Marke entwickelt.
© 2024 ProSiebenSat.1 Media SE