PRESSEMITTEILUNG
Datum:
15.10.2018
Schlagwörter:
Studio71
NEUESTE ARTIKEL
Presse-Archiv
Alle Meldungen sortiert im
Presse-Archiv

Studio71 und ProSiebenSat.1 Licensing verbinden Influencer und Produkthersteller

- Starten mit neuen, eigenen Produkten im Einzelhandel: Top-Creator Luca aka ConCrafter und ViktoriaSarina
- Lizenzpartner: TK-Pizza Start-Up Franco Fresco GmbH und Schreibwarenexperte „UNDERCOVER GmbH“ Berlin/München, den 15. Oktober 2018. Luca aka ConCrafter hat sich ein weiteres Mal mit dem TK-Pizza-Startup Franco Fresco GmbH zusammengetan. Herausgekommen ist eine schwarze Pizza Prosciutto. Nicht nur die Verpackung fällt durch die schwarze Farbe auf, sondern auch der Teig. Unter dem Motto „Back in black“ verspricht sie für den Konsumenten eine neue visuelle Erfahrung zu werden. Für Luca, einen der größten und bekanntesten deutschen Influencer, ist es die zweite Runde. Seine erste Pizza kam genau vor einem Jahr heraus und war innerhalb von fünf Tagen ausverkauft. Jetzt hat Luca gemeinsam mit Franco Fresco die Auflage verzehnfacht. Insgesamt wird die Pizza in einer Auflage von mindestens einer Million Stück produziert. Ab heute ist sie in allen teilnehmenden REWE- und EDEKA-Märkten zu finden. Für Fans des selbsternannten größten Pizzafans der Welt besonders interessant: Insgesamt gibt es fünf unterschiedlich gestaltete Pizzakartons zum Sammeln. Ein weiteres Influencer-Produktsortiment ist bereits seit 8. Oktober in ausgewählte Märkte von REWE in Deutschland und LIBRO in Österreich gekommen. Dahinter verbergen sich die erfolgreichen Social Media-Stars ViktoriaSarina. Die zwei besten Freundinnen aus Österreich haben mit ihrer Marke „Spring in eine Pfütze“ elf Stationery-Artikel kreiert. Ihre 1,4 Millionen YouTube-Fans wissen: Viki und Sarina sind in der Lifestylewelt zuhause und lieben es, sich in kreativen DIY-Videos auszutoben. Im Handel sind unter anderem ein Handlettering-Buch und -Stifte, Washy Tape, Gelstifte oder BFF Armbänder zu finden, die das Produktportfolio von „Spring in eine Pfütze“ weiter ergänzen. Die Kollektion haben beide Influencerinnen gemeinsam mit der UNDERCOVER GmbH umgesetzt, einem Spezialisten für Lizenzprodukte rund um Schulbedarf, Schreibwaren, Papierwaren und Kreativartikel. Multiplattform-Netzwerk, Influencer- und Kreativ-Agentur Studio71 sowie die Lizenz-Unit ProSiebenSat.1 Licensing haben die Webstars mit den Produktherstellern zusammengebracht. Sie arbeiten seit 2017 gemeinsam an Lizenzkooperationen für Influencer. Ziel ist es, authentische, zum Image und zum Community-Umfeld des jeweiligen Webstars passende Produkte zu entwickeln. Johann Griebl, Geschäftsführer Studio71: „Es macht Spaß zu sehen, in welch kreativem Miteinander Produkte entstehen, die perfekt zu unseren leidenschaftlichen Künstlern und ihren Communities passen. So entstehen erlebbare Markenwelten von, mit und um unsere Webstars zunehmend auch außerhalb der digitalen Welt.“ „Wir freuen uns, mit Luca und Franco Fresco nach dem den Erfolg im vergangenen Jahr nun eine noch kreativere Pizza in den Markt zu bringen, die diesmal in deutlich höherer Stückzahl im Handel zur Verfügung steht. Für ViktoriaSarina konnten wir den idealen Lizenzpartner mit UNDERCOVER gewinnen. Es ist toll, mit wieviel Engagement, Kreativität und Expertise neue Produkte entstehen. Ein wichtiges Segment, auf das ProSiebenSat.1 Licensing auch zukünftig stärker setzen wird“, so Katharina Frömsdorf, Geschäftsführerin SevenOne AdFactory und verantwortlich für die Division ProSiebenSat.1 Licensing. Über Studio71:
Studio71 ist eine global führende Influencer- und Kreativ-Agentur, spezialisiert auf Branded Entertainment, Digital-, TV- und Event-Produktion sowie Künstlermanagement. Studio71 ist eine Tochter der ProSiebenSat.1 Media SE und generiert weltweit rund 10 Milliarden Video Views auf YouTube im Monat. Als Marktführer im deutschsprachigen Raum distribuiert und vermarktet Studio71 die TV-Inhalte der ProSieben Sat.1-Sendergruppe sowie ein Premium-Portfolio der besten Content Creator auf YouTube, facebook und Instagram - mit einer Gesamtreichweite von monatlich 1 Milliarde Video Views. Seine Hauptsitze hat Studio71 in Berlin und Los Angeles. Weitere Standorte sind New York, Toronto, London, Mailand und Paris. Für die Mediavermarktung kooperiert Studio71 mit SevenOne Media, Deutschlands führendem Bewegtbild-Vermarkter. Über ProSiebenSat.1 Licensing:
ProSiebenSat.1 Licensing als Division der SevenOne AdFActory GmbH ist spezialisiert auf das Lizenz-Geschäft der ProSiebenSat.1 Group. Sie erteilt Kunden Lizenz- und Promotionsrechte von erfolgreichen hauseigenen Sender und Programmmarken wie „Galileo“, „Germany's next Topmodel“ oder „The Voice of Germany“. Die komplette Wertschöpfungskette der Lizenzauswertung von TV-Formaten, Kino-Highlights sowie Fremdrechten wie z.B. „PJ Masks“ oder „The Big Bang Theory“ wird von der Lizenz-Unit abgedeckt. Als Lifecycle Company hat ProSiebenSat.1 Licensing den Anspruch, ein passendes Franchise für jede Zielgruppe im Portfolio zu haben und die Themen mit einer gesamtheitlichen Franchise-Strategie umzusetzen.
Die Entwicklung und Positionierung der Lizenzmarke gehört dabei genauso zu den Aufgaben wie Produktdesign und -entwicklung sowie die Projektierung integrierter 360°-Konzepte. Darüber hinaus organisiert ProSiebenSat.1 Licensing markenübergreifende Kooperationsmaßnahmen zwischen und mit den Lizenz- sowie Handelspartnern. Über Franco Fresco GmbH (Gustavo Gusto):
Gustavo Gusto ist eine junge Marke mit einem großen Versprechen: die erste Tiefkühlpizza anzubieten, die genau so lecker, so knusprig, so authentisch schmeckt wie frisch beim Italiener. Jede Pizza wird einzeln von Hand geformt, im Steinofen gebacken und nur mit hochwertigsten Zutaten belegt. Auf Geschmacksverstärker und zusätzliche Konservierungsstoffe wird komplett verzichtet.
Viel Wert legt Gustavo Gusto auch auf den Markenauftritt. Die großen weißen Kartons mit ihren plakativen Headlines gewannen 2016 den renommierten Red Dot Design Award. Zudem wurden sie 2017 von dem internationalen Werbemagazin Lürzers Archive zu den 200 besten Packagings der Welt gewählt.
Gustavo Gusto ist eine Marke der Franco Fresco GmbH mit Sitz in Geretsried. Die Firma beschäftigt derzeit rund 50 Mitarbeiter. Über UNDERCOVER GmbH:
Undercover ist der Spezialist für die Entwicklung und Vermarktung von Lizenzprodukten im Bereich Schul-, Schreib- und Papierware. Für die umfangreiche Undercover-Produktwelt werden beliebte klassische Lizenzen und trendige Film- und TV-Themen liebevoll umgesetzt. So sind die Schulranzen- und Taschen, Regenschirme, Kindergeschirr sowie kreative Beschäftigungsprodukte von Undercover tolle Begleiter im Alltag der Kinder. Seit 2010 führt Undercover auch Scooli, die Marke für Schulranzen und andere Produkte rund um Schule, Freizeit und Sport. Scooli-Produkte begeistern durch tolle Designs mit aktuellen Lieblingscharakteren und besonderen ergonomischen Eigenschaften.

Ansprechpartner
Seven.One Entertainment Group
Andrea Specht
Senior PR Manager News, Sports, Factual & Fiction
+49 [0]89 9507-8922
Andrea.Specht@seven.one
Kommunikation / Digital
Andrea Specht
Senior PR Manager News, Sports, Factual & Fiction,
+49 [0]89 9507-8922
Andrea.Specht@seven.one
SEITENANFANG
Werte
Unternehmenskultur bei ProSiebensat.1
Fünf Werte in der Unternehmenskultur der ProSiebenSat.1 bilden das gemeinsame Fundament für über 7.000 Mitarbeiter:innen. Im Interview erzählen fünf Kolleg:innen, wie sie die Werte im ProSiebenSat.1-Kosmos leben.
Frank Wolkenhauer
Win-Win: Wie Mitarbeiter:innen und der Arbeitgeber von der Elternzeit profitieren
Elternzeit ist eine großartige Chance, die intensive Anfangszeit mit dem eigenen Baby zu verbringen und eine starke Bindung aufzubauen, findet Frank Wolkenhauer, Senior Redakteur Kommunikation/PR Entertainment bei ProSiebenSat.1 und Familienvater.
ParshipMeet Group
Rosa Einhörner & Creator Economy
Mit Live-Video-Streaming bietet die ParshipMeetGroup ihren Kund:innen eine neue Form des Nutzer:innenerlebnisses: User:innen können ganz einfach an Livestreams ihrer Lieblingscreator:innen teilnehmen, Kontakte finden und Beziehungen zu ihnen aufbauen.
© 2024 ProSiebenSat.1 Media SE