PRESSEMITTEILUNG
Datum:
31.10.2021
NEUESTE ARTIKEL
Presse-Archiv
Alle Meldungen sortiert im
Presse-Archiv

„The Masked Singer“ gewinnt mit 24,2 Prozent Marktanteil den Samstagabend // Rock and Roll-Legende Peter Kraus hebt die Stinktier-Maske

„The Masked Singer“ gewinnt mit 24,2 Prozent Marktanteil den Samstagabend // Rock and Roll-Legende Peter Kraus hebt die Stinktier-Maske  31. Oktober 2021. Zum Niederknien: Die ProSieben-Show „The Masked Singer“ gewinnt erneut den Samstagabend und brilliert mit einem Spitzen-Marktanteil von 24,2 Prozent (Z. 14-49 Jahre). Dritte Überraschung in Folge: Rock ‘n‘ Roll-Legende Peter Kraus verblüfft das Rateteam und die 6,2 Millionen Zuschauer:innen (Nettoreichweite ab 3 Jahren), als er unter der Maske des Stinktiers hervorstrahlt. Niemand tippte auf den 82-jährigen Musik-Star, unter den Vermutungen rangierten ausschließlich junge Künstler. „Es war schön, spannend, aufregend und toll“, resümiert Peter Kraus. Das anschließende Magazin „The Masked Singer – red. Spezial“ holt hervorragende Prozent 16,5 Prozent Marktanteil (Z.14-49 J.). Damit dominiert ProSieben mit einem starken Tagesmarktanteil von 12,8 Prozent in dieser Zielgruppe den Samstag. Kluge Verwirrungs-Strategie DAS STINKTIER legte geschickt falsche Fährten und lockte sowohl das Rateteam als auch die Zuschauer:innen in eine komplett falsche Richtung. „Das war der Sinn der ganzen Geschichte. In den ersten Folgen habe ich meine Stimme extrem verstellt“, verrät Peter Kraus seine Taktik. Und führte damit alle an der Nase herum: Das Rateteam tippte auf Joko Winterscheidt (Ruth Moschner), Michael Mittermeier (Rea Garvey) und David Kross (Steven Gätjen). In der App setzten die Zuschauer:innen auf Steffen Henssler, Ricardo Simonetti und Harald Glööckler. „Ein Kompliment. Wenn man auf der Bühne steht und man hört, dass hier nur ein junger Typ darunter stecken kann, dann geht das runter wie Öl“, lacht Peter Kraus im „The Masked Singer – red. Spezial“-Interview mit Moderatorin Rebecca Mir. Welche Stars verbergen sich unter den Masken? Neue Auftritte, neue Hinweise und eine neue Enthüllung: Der #MaskedSinger-Rätselspaß geht am nächsten Samstag, 6. November, um 20:15 Uhr, live auf ProSieben in die vierte Runde: Welcher Star verbirgt sich unter DAS AXOLOTL, DIE HELDIN, DER MOPS, MÜLLI MÜLLER, DER PHÖNIX, DIE RAUPE UND DER TEDDY? „The Masked Singer“ – die fünfte Staffel SAMSTAGS, um 20:15 Uhr live auf ProSieben und auf Joyn Live-Show verpasst? Kein Problem! Alle „The Masked Singer“-Folgen sind online auf Joyn abrufbar. Alle Highlights aus den Shows und exklusive Indizien finden die Fans auf http://themaskedsinger.de Ausführliche Infos zur Show, Interviews mit den demaskierten Stars und Bilder zum Download auf der„The Masked Singer“-Presseseite Hashtag zur Show: #MaskedSinger Basis: Marktstandard TV Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK | videoSCOPE | Seven.One Entertainment Group | Business Intelligence; Erstellt: 31.10.2021 (vorläufig gewichtet)

Download
a2a901fd-a633-4687-a5f7-338c7859f0cd
Ansprechpartner
Kommunikation / PR / Entertainment
Petra Dandl
Senior PR Manager Show & Comedy, Communications & PR
+49 [0]89 9507-1169
Petra.Dandl@seven.one
SEITENANFANG
15 Minuten Aufmerksamkeit
15 Minuten Aufmerksamkeit
15 Minuten Prime-Time-Sendezeit für Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf, die in ihrer Show „Joko & Klaas gegen ProSieben“ gegen die bekanntesten ProSieben-Sendergesichter gewonnen haben. Die Moderatoren widmet die Zeit immer wieder Themen, die die Welt bewegen.
Frank Wolkenhauer
Win-Win: Wie Mitarbeiter:innen und der Arbeitgeber von der Elternzeit profitieren
Elternzeit ist eine großartige Chance, die intensive Anfangszeit mit dem eigenen Baby zu verbringen und eine starke Bindung aufzubauen, findet Frank Wolkenhauer, Senior Redakteur Kommunikation/PR Entertainment bei ProSiebenSat.1 und Familienvater.
startsocial
»ProSiebenSat.1-Mitarbeiter leisten als Coaches tolle Arbeit.«
Seit über 20 Jahren unterstützen ProSiebenSat.1 Mitarbeiter:innen soziale Initiativen mit ihrer Expertise in unterschiedlichsten Bereichen.
© 2024 ProSiebenSat.1 Media SE