PRESSEMITTEILUNG
Datum:
22.10.2013
NEUESTE ARTIKEL
Presse-Archiv
Alle Meldungen sortiert im
Presse-Archiv

Elvis is back und Eishockey-Training mit dem Finnen! The Voice of Germany auf ProSieben und in SAT.1

Unterföhring, 22.10.2013. Von Eishockey-Training bis Kaffeekochen: In den Blind Auditions von The Voice of Germany am 24. und 25. Oktober 2013, um 20:15 Uhr auf ProSieben und in SAT.1, zieht Coach Samu Haber alle Register, um Talente in sein Team zu locken: Ich kann dir beibringen to play icehockey, if you like. / I would borrow you my guitar. / Komm zu Papa. / Wie du singst ist like Nashville / Ich bin sehr gut Cafeteria-Frau. Wenn du im Studio arbeitest, kann ich Zucker und ein bisschen Milch für Kaffee bringen. Mit seinen Überzeugungsversuchen stößt Samu bei seinen Coach-Kollegen nicht immer auf Gegenliebe. The BossHoss: Wen er alles nach Nashville mitnehmen will. Der kann einen Flieger chartern. Ob der Finne damit bei den Talenten punkten kann?

Eine Stimme mit Tiefgang (Donnerstag, 24. Oktober, ProSieben)
Elvis is back! Ich habe lange genug in der Dusche rumgesungen, jetzt gehts mal auf die Bühne, kündigt Frederik (29, Oslo/Norwegen) mit seiner markanten Bassstimme an. Mit seiner Version von 1234 (Feist) und seinem unverwechselbar tiefen Gesang hat der Berufstaucher sofort die volle Aufmerksamkeit der Coaches. Samu Haber: Zuerst dachte ich, you are a real BossHoss. The BossHoss: Der kriegt ne Elvis-Nummer!

Eine Stimme mit Seele (Freitag, 25. Oktober, SAT.1)
Ich bin ein bisschen platt, weil das Niveau so wahnsinnig ist, gesteht Max Herre. Du singst sehr soulful, du kannst hochgehen in die Register, da rumschlenkern und es klingt alles so leicht und natürlich, das gibt es nicht. Grund für die Begeisterung: Die (inzwischen) 18-jährige Aalijah Tabatha Hahnemann (Grünwald) und ihr My Baby Left Me (Rox). The BossHoss: Jetzt muss man eigentlich nur noch ein kleines Sternchen aus dir machen.

The Voice of Germany immer donnerstags auf ProSieben und freitags in SAT.1, jeweils um 20:15 Uhr

Mehr Infos und Bilder auf der Presseseite www.press-lounge.de/prosieben/voice3 oder unter www.TheVoiceofGermany.de


Musik ohne Ende: Ab dem 27.12.2013 sind die Top 8 Talente der neuen Staffel auf großer Konzerttour durch Deutschland. Mehr Infos und Tickets für The Voice of Germany Live in Concert gibt es unter www.tickethall.de und www.TheVoiceOfGermany.de.
Bei Fragen:
ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Kommunikation/PR Entertainment
Frank Wolkenhauer,
Tel. +49 [89] 9507-1158
Frank.Wolkenhauer@ProSiebenSat1.com
Bildredaktion
Stephanie Schulz
Tel. +49 [89] 9507-1166
Stephanie.Schulz@ProSiebenSat1.com

Download
pm_tvog3_sdg3_4_221013.pdf
SEITENANFANG
Thilo Mischke
Über diese Reportage spricht die Welt
„ProSieben Spezial: Rechts, Deutsch, Radikal."
Daisy Rosemeyer-Elbers, Vanessa Frodl und Nathalie Galina
Wie Synergien zwischen Video-on-Demand und Free-TV zum Erfolg führen
Die Buddy-Serie "jerks." mit Christian Ulmen und Fahri Yardim ist eine Eigenproduktion mit der maxdome und ProSieben ein toller Coup gelungen ist. Hervorragende Abrufquoten sorgten dafür, dass die Serie unter anderem in die Verlängerung gegangen ist.
Daniel Koller
»Die verschlammten Flaschen sind ein Stück deutsche Geschichte.«
Im Interview erzählt Daniel Koller, Director Strategy, Content & Creation der Seven.One AdFactory, wie die Idee zur Kampagne entstand, wie deren Umsetzung im Creative House der AdFactory ablief und warum Flutwein für ein Stück deutsche Geschichte steht.
© 2024 ProSiebenSat.1 Media SE