PRESSEMITTEILUNG
Datum:
21.11.2011
NEUESTE ARTIKEL
Presse-Archiv
Alle Meldungen sortiert im
Presse-Archiv

Interaktion im Wohnzimmer: ProSiebenSat.1 Digital startet The Voice of Germany Connect

München, den 23. November 2011. Am 24. November startet
ProSiebenSat.1 Digital zur ersten Ausstrahlung von The Voice of
Germany das multimediale Wohnzimmer: Mit The Voice of Germany
Connect erleben die Zuschauer die neue Musikshow parallel zum TV-
Geschehen auf dem Smartphone, Tablet, PC oder Laptop. Neben dem
Livestream der Sendung bietet The Voice of Germany Connect News zur
Show in Echtzeit, die Möglichkeit, sich mit seinen Freunden auszutauschen
und viele weitere Interaktionsmöglichkeiten: So können die Nutzer parallel
zur TV-Ausstrahlung Quizfragen beantworten oder bei Ratings abstimmen.

Neue Dimension des Fernsehens: The Voice of Germany Connect
Ab der ersten Sendung im TV startet auf der offiziellen Website
www.thevoiceofgermany.de die neue Social-TV-Applikation The Voice of
Germany Connect. Dort können sich User mit Ihrem Facebook-Account
anmelden und tauchen in die neue Dimension des Fernsehens ein. Neben
einer browserbasierten Anwendung für PCs, Laptops und Tablets wird es
für Smartphone-Nutzer eine entsprechende iPhone- und Android-App in
den jeweiligen App Stores geben.

Im News-Feed lesen die User von The Voice of Germany Connect alles
rund um die Musikshow und sind damit während der Sendung informiert,
was vor und hinter der Bühne passiert. Einem Blog ähnlich stehen dabei
die aktuellen Informationen an oberster Stelle. Die The Voice of Germany-
Redakteure geben beispielsweise Hintergrundinformationen zu einer Szene
oder einem Künstler. Diese erscheinen dann automatisch im News-Feed
von The Voice of Germany Connect. Damit bietet ProSiebenSat.1 Digital
ein noch intensiveres Erleben des TV-Formats.

Dazu gehört mitunter die Interaktion mit den Zuschauern und Usern: Der
Social-Media-Kanal zeigt Nutzern von The Voice of Germany Connect
nicht nur die Posts der offiziellen The Voice of Germany-Facebook-
Gruppe an, sondern auch die der Talents oder der Coaches. Darüber
hinaus sehen Nutzer alles, was andere mit dem in der Social-Media-Welt
bekannten Hashtag (#voice) versehen. In der Interaktionsbox finden
passend zur ausgestrahlten Szene Umfragen, Ratings oder ein Quiz statt.
Durch die Verknüpfung mit Facebook sehen die User neben dem Ergebnis
wie Deutschland abgestimmt hat, auch das der eigenen Freunde.
Im Gruppen-Chat tauschen sich Nutzer über die aktuelle Folge, bestimmte
Szenen oder Ratings mit Facebook-Freunden aus, die ebenfalls bei The
Voice of Germany Connect online sind.

TheVoiceofGermany.de Videos, Backstage, Fanpage, Social-Media
Neben The Voice of Germany Connect gibt es die offizielle Website: Hier
finden Nutzer viele Informationen rund um das Backstage-Leben. Als
Backstage-Reporterin ist Doris Golpashin unterwegs. Und auch die
Zuschauer werden eingebunden: Sie stellen Fragen an die Backstage-
Reporterin, Talente und Coaches via Facebook und Twitter, die dann
beantwortet und via The Voice Connect veröffentlich werden.

Während der TV-Werbepausen in den Liveshows, die Anfang 2012
ausgestrahlt werden, berichtet Doris Golpashin direkt vom Geschehen
hinter den Kulissen. Dabei dreht sich alles um ihre Gäste und die aktuellen
Ereignisse vor und hinter der Bühne.

Weitere Informationen zu The Voice of Germany auf www.thevoiceofgermany.deAnsprechpartner:

ProSiebenSat.1 Digital GmbH
Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG

Medienallee 6
D-85774 Unterföhring

Christina Flanze
Unternehmenskommunikation
Tel. +49 [0] 89/9507-8934
Fax +49 [0] 89/9507-8923
christina.flanze@prosiebensat1digital.de


Marcus Prosch
Leiter Unternehmenskommunikation
Tel. +49 [0] 89/9507-8920
Fax +49 [0] 89/9507-8923
marcus.prosch@prosiebensat1digital.de

www.prosiebensat1digital.de

Download
1111_pm_thevoiceofgermany_connect.pdf
SEITENANFANG
Kristin & Walter Bierlmaier
Kind und Karriere unter einem Hut
Kristin und Walter haben sich vor 15 Jahren bei ProSiebenSat.1 kennengelernt. Heute haben sie drei Kinder. Wie sie durch flexible Arbeitszeiten, Home-Office und eine Kita auf dem Campus, Kinder und Karriere unter einen Hut bringen.
Alexandra Brandner
»Mit unseren neuen Masken setzen wir nochmal ordentlich einen drauf!«
In ihrem Atelier im bayrischen Mühldorf am Inn entstehen die berühmten Ganzkörperkostüme für die Show „The Masked Singer“ auf ProSieben.
Künstliche Intelligenz made by ProSiebenSat.1
AI-Lösungen der ProSiebenSat.1 Tech Solutions im Einsatz
Artificial Intelligence (AI), also Künstliche Intelligenz, ist eines der bestimmenden Zukunftsthemen unserer Zeit. Bei ProSiebenSat.1 setzen wir neueste Technologien ein, um unsere Reichweite zu erhöhen und die Monetarisierung unserer Produkte voranzutreiben.
© 2024 ProSiebenSat.1 Media SE