PRESSEMITTEILUNG
Datum:
07.12.2008
NEUESTE ARTIKEL
Presse-Archiv
Alle Meldungen sortiert im
Presse-Archiv

Klaus-Peter Schulz übernimmt Vorsitz der Geschäftsführung der SevenOne Media

- Michael Krautwald verlässt das Unternehmen
- Andrea Malgara übernimmt neue internationale Aufgaben
- Vermarkter fusionieren
- Matthias Falkenberg und Alexander Roß wechseln in die Geschäftsführung des neuen Unternehmens

München, 08. Dezember 2008. Klaus-Peter Schulz, seit 1. September 2008 Vorstand Sales und Marketing der ProSiebenSat.1 Group, übernimmt neben seinen Aufgaben als Vorstand auch den Vorsitz der Geschäftsführung des Vermarkters SevenOne Media. Damit kümmert sich Schulz in Zukunft noch stärker als bisher um das operative Geschäft in der Werbevermarktung. Michael Krautwald, 42, seit Juli 2007 Vorsitzender der Geschäftsführung, wird das Unternehmen zum Jahresende 2008 verlassen. Die Trennung erfolgt einvernehmlich. Darüber hinaus scheidet auch Andrea Malgara, 43, aus der Geschäftsführung aus. Malgara, seit 2004 Geschäftsführer Marketing, wird als Executive Vice President International Sales and Marketing neue Aufgaben im Bereich der internationalen Werbevermarktung der ProSiebenSat.1 Group übernehmen. Thomas Wagner, 47, bleibt Geschäftsführer Finance und Administration.

Im Rahmen der Integration von SevenOne Media und SevenOne Interactive, dem Online-Vermarkter der ProSiebenSat.1 Group, werden die beiden Geschäftsführer von SevenOne Interactive, Matthias Falkenberg, 43, und Alexander Roß, 38, in die Geschäftsführung des fusionierten Unternehmens wechseln. Die Zusammenführung der beiden Vermarktungsunternehmen soll Ende des 1. Quartals 2009 abgeschlossen sein.

Nach der Fusion entsteht der mit Abstand größte Anbieter für medien-übergreifende Werbeangebote im deutschen Werbemarkt. SevenOne Media ist derzeit mit einem Anteil von 41 Prozent am TV-Werbemarkt der führende Fernsehvermarkter. SevenOne Interactive ist mit 18,3 Millionen Unique Usern der zweitgrößte deutsche Online-Vermarkter. Das Portfolio reicht von klassischer TV-Werbung, Teletext und TV-Sonderwerbeformen über Online, Video-On-Demand und Digital-TV bis zu Mobile, Podcast, In-Game-Advertising und Licensing. Nach der Fusion erhalten Unternehmen und Agenturen alle Angebote aus einer Hand und haben nur noch einen Ansprechpartner (One-Face-to-the-Customer).

Klaus-Peter Schulz, Vorstand Sales und Marketing ProSiebenSat.1 Group: Wir bedanken uns bei Michael Krautwald für seine Leistung und sein großes Engagement bei SevenOne Media und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute. Nach der Zusammenführung unserer beiden Vermarkter werden wir integrierte Kommunikation aus einem Guss und aus einer Hand anbieten. Im Mittelpunkt stehen kreative 360-Grad-Kommunikationslösungen für die Marken unserer Kunden. Wir wollen zeigen, wie man die Marken über alle audiovisuellen Kanäle und Plattformen inszenieren kann. Die Basis dafür bietet unser audiovisueller Content er transportiert die Marken unserer Kunden in die digitale Welt.


ProSiebenSat.1 Group
Konzernkommunikation
Mediallee 7
85774 Unterföhring
Tel. +49 [0]89-9507-1145
Fax:+49 [0]89-9507-1159
info@prosiebensat1.com
www.prosiebensat1.com

SEITENANFANG
Frank Wolkenhauer
Win-Win: Wie Mitarbeiter:innen und der Arbeitgeber von der Elternzeit profitieren
Elternzeit ist eine großartige Chance, die intensive Anfangszeit mit dem eigenen Baby zu verbringen und eine starke Bindung aufzubauen, findet Frank Wolkenhauer, Senior Redakteur Kommunikation/PR Entertainment bei ProSiebenSat.1 und Familienvater.
Augen zu und hingeschaut: ein Blinder beim Fernsehen
»Blind und Fernsehen, das funktioniert sehr wohl.«
Alex ist Volontär bei ProSiebenSat.1. In der Rubrik „Augen zu und hingeschaut: ein Blinder beim Fernsehen“ berichtet er regelmäßig über seinen speziellen Blick auf Aktuelles rund um das Unternehmen, das TV-Programm oder seine Arbeit.
Nina Kaiser
»Gemeinsam geht es besser!«
Wir haben mit Nina Kaiser, Co-Founderin des 4GAMECHANGERS Festivals, gesprochen – über die turbulenten Anfänge im Jahr 2016, ihre ganz persönlichen Festival-Highlights sowie Hürden, die es zu überwinden galt.
© 2024 ProSiebenSat.1 Media SE