PRESSEMITTEILUNG
Datum:
22.02.2012
NEUESTE ARTIKEL
Presse-Archiv
Alle Meldungen sortiert im
Presse-Archiv

Kommunikationschefin Petra Fink verlässt ProSiebenSat.1 TV Deutschland und macht sich als PR-Beraterin selbstständig

Unterföhring, 23. Februar 2012. Petra Fink (43), Senior Vice President Kommunikation/ PR & Business Development verlässt die deutsche Sendergruppe der ProSiebenSat.1 Media AG zum 1. März 2012 und gründet eine PR-Agentur, mit der sie das Unternehmen weiterhin berät. Sie leitete den Bereich Kommunikation/PR von ProSiebenSat.1 TV Deutschland seit Juli 2009 und war damit für die gesamte interne und externe Kommunikation der Sender SAT.1, ProSieben, kabel eins und sixx, sowie für das Business Development verantwortlich. Zugleich war sie Sprecherin von TV Deutschland-Vorstand Andreas Bartl. Ihre Aufgaben übernimmt vorerst Julian Geist, Konzernsprecher der ProSiebenSat.1 Media AG. Diana Schardt bleibt stellvertretender SVP Kommunikation/PR. Petra Fink: "Nach über 16 Jahren im Unternehmen folgt für mich nun der nächste Schritt - der in die Selbstständigkeit. Ich bin meinen vielen lieben Kolleginnen, Kollegen und Geschäftspartnern sehr dankbar für diese vielen wunderbaren und lehrreichen Jahre. Insbesondere bei meinem gesamten PR-Team möchte ich mich für seine großartige Arbeit, die es Tag für Tag leistet, herzlich bedanken. Und ich möchte mich bei ProSiebenSat.1 und Andreas Bartl zutiefst bedanken für die tollen Chancen, die ich immer wieder bekommen habe, und das Vertrauen, das mir entgegengebracht wurde." Andreas Bartl, Vorstand TV Deutschland: "Ich möchte Petra Fink ganz herzlich für die großartig kreative Arbeit als Kommunikatorin unserer deutschen Sender danken. In elf Jahren an meiner Seite hat sie mit viel Herzblut und hervorragendem Sachverstand Wegweisendes geleistet - und das nicht nur mit Ihrer Pressearbeit, sondern auch für die TV 3.0-Vision, die unser TV-Angebot mit der digitalen Welt und der Diversifikation verband. Sie ist einen hervorragende Netzwerkerin, und ich wünsche ihr für die Selbständigkeit alles Gute!" Petra Fink kam 1995 zu kabel eins. Dort verantwortete sie bis 2006 in verschiedenen Positionen die Kommunikation hinsichtlich Presse, Programminformation, Medienpolitik, Multimedia und schließlich gesamtheitlich den Bereich Kommunikation/ PR und Business Development. 2006 wurde Petra Fink Bereichsleiterin Unternehmenskommunikation und Business Development bei ProSieben. In dieser Funktion forcierte sie gemeinsam mit Andreas Bartl maßgeblich das Diversifikationsgeschäft und die TV 3.0-Entwicklung des Senders, insbesondere das Abrufen von TV-Programmen auf den Internetseiten der Sender ("7DayCatchUp"). 2008 wurde Petra Fink SVP Business Development und Sprecherin der neu gebündelten deutschen Sendergruppe und wirkte maßgeblich an deren Reorganisation mit. Bei Rückfragen:
ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Kommunikation/PR
Diana Schardt
089-9507-8020
Diana.Schardt@ProSiebenSat1.com

SEITENANFANG
Heidi Brückl
»An Heraus­forder­ungen wachsen ist mehr als eine Floskel.«
Wie Heidi Brückl, Henning Kruse und Tobias Gramann das Format "The Taste" unter Pandemie-Bedingungen produziert haben und welche Herausforderungen sie dabei meistern mussten, erzählen sie im Interview.
Charlotte Potts
»WIR WOLLEN NACHRICHTEN NEU DENKEN«
Für ProSieben, SAT.1, Kabel Eins und alle digitalen Plattformen wurde eine 60-köpfige Inhouse-Nachrichtenredaktion aufgebaut. Diese wird neben den bereits bestehenden Magazinredaktionen unter dem Dach der Seven.One Entertainment Group gebündelt.
15 Minuten Aufmerksamkeit
15 Minuten Aufmerksamkeit
15 Minuten Prime-Time-Sendezeit für Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf, die in ihrer Show „Joko & Klaas gegen ProSieben“ gegen die bekanntesten ProSieben-Sendergesichter gewonnen haben. Die Moderatoren widmet die Zeit immer wieder Themen, die die Welt bewegen.
© 2024 ProSiebenSat.1 Media SE