PRESSEMITTEILUNG
Datum:
14.05.2018
Schlagwörter:
Presseportal, SAT.1
NEUESTE ARTIKEL
Presse-Archiv
Alle Meldungen sortiert im
Presse-Archiv

​Mit Herz und Schnauze(r): Jochen Bendel, Ingo Lenßen und Dr. Dreesen – die Lebensverbesserer am neuen Donnerstag bei SAT.1 Gold ab 17. Mai 2018

Unterföhring, 14. Mai 2018. Egal ob einsame Fellnasen, tierische Patienten oder Anrufer mit Rechtsproblemen – das SAT.1 Gold Kompetenz-Trio macht den Donnerstag zum Abend der Lebensverbesserer. Jochen Bendel ist in der zweiten Staffel „Haustier sucht Herz“ wieder auf Tiervermittlungs-Mission

Unterföhring, 14. Mai 2018. Egal ob einsame Fellnasen, tierische Patienten oder Anrufer mit Rechtsproblemen – das SAT.1 Gold Kompetenz-Trio macht den Donnerstag zum Abend der Lebensverbesserer. Jochen Bendel ist in der zweiten Staffel „Haustier sucht Herz“ wieder auf Tiervermittlungs-Mission und sucht neue Besitzer für verlassene Heimtiere. Mit dabei: Straßenhund „Rana“. Der junge Rüde aus Nepal kam durch einen Hilfsaufruf von Tierschützern nach Deutschland und wartet im Welpenwaisenhaus NRW (Nettersheim) auf ein liebevolles Zuhause. In fünf Folgen zeigt der Moderator außerdem, worauf es bei einer artgerechten Tiervermittlung wirklich ankommt: „Seinen Hund zu lieben, heißt auch lernen ihn zu verstehen – das ist der Schlüssel zu einem glücklichen Team zwischen Mensch und Hund. Die Sendung trägt dazu bei, genau das zu erklären.“ Pro Folge werden ab 17. Mai 2018, um 20:15 Uhr, bei SAT.1 Gold mindestens vier Schützlinge aus Tierheimen in ganz Deutschland vorgestellt. So wie die Kater „Tama“ und „Tsilo“ aus München: Die aufgeweckten Stubentiger warten nach einem schweren Start in ihr junges Katzenleben auf einen gemeinsamen Neuanfang. Jochen Bendel besucht auch erfolgreich vermittelte Vierbeiner aus der ersten Staffel. „Ich bin sehr gespannt darauf, die Tiere wiederzutreffen, die wir in der ersten Staffel vermitteln konnten. Zu erleben, dass sie heute wirklich glücklich sind, ist ein unglaublich tolles Gefühl“, so der 50-Jährige. „Haustier sucht Herz“ wird produziert von DOCMA TV Produktion GmbH.
Ein ausführliches Interview mit Jochen Bendel erhalten Sie auf Anfrage oder unter http://presse.sat1gold.de/.
Direkt im Anschluss öffnet um 21:15 Uhr in „Praxis Dr. Dreesen – Ein Hof für Tiere“ die Tierarztpraxis Dr. Dreesen ihre Tore. Die neue SAT.1 Gold-Doku-Soap zeigt in fünf Folgen das abwechslungsreiche Berufs- und Privatleben des humorvollen Vollblut-Tierarztes Dr. Herbert Dreesen und nimmt den Zuschauer mit, wenn er und sein Team kleine und große Patienten behandeln oder Notfälle aufnehmen. „Praxis Dr. Dreesen – Ein Hof für Tiere“ wird produziert von BluePrint Media.
Den Abschluss macht um 22:10 Uhr die Kult-Call-in-Show „Lenßen Live – Die Recht-Sprech-Stunde“. Per Hotline (kostenlose Telefon-Nummer 0800/9997777) können sich die Zuschauer bei juristischen Alltagsproblemen direkt in der Live-Sendung von Ingo Lenßen beraten lassen. Der renommierte Strafverteidiger gibt den Anrufern seine persönliche Einschätzung und juristische Tipps – egal wie verzwickt die Lage auch sein mag. „Lenßen Live – Die Recht-Sprech-Stunde“ wird produziert von Constantin Entertainment.
Der neue Donnerstag ab 17.05.2018 bei SAT.1 Gold im Überblick:
20:15 Uhr: „Haustier sucht Herz“ mit Jochen Bendel
21:15 Uhr: „Praxis Dr. Dreesen – Ein Hof für Tiere“
22:10 Uhr: „Lenßen Live – Die Recht-Sprech-Stunde“

Download
a26df712-2864-4cf2-b98e-0e6e23f70f03
Ansprechpartner
Seven.One Entertainment Group
Eva Gradl
CvD Communications Joyn
+49 89 9507-1127
Eva.Gradl@seven.one
SEITENANFANG
Florian Hirschberger
Über 1.000 Werbestunden für vielversprechende Start-ups
ProSiebenSat.1 unterstützt seit mehr als einem Jahrzehnt Wachstumsunternehmen durch einzigartige Investitionsmodelle und schafft somit zugleich Wert für die gesamte Gruppe.
Heidi Brückl
»An Heraus­forder­ungen wachsen ist mehr als eine Floskel.«
Wie Heidi Brückl, Henning Kruse und Tobias Gramann das Format "The Taste" unter Pandemie-Bedingungen produziert haben und welche Herausforderungen sie dabei meistern mussten, erzählen sie im Interview.
Daniel Koller
»Die verschlammten Flaschen sind ein Stück deutsche Geschichte.«
Im Interview erzählt Daniel Koller, Director Strategy, Content & Creation der Seven.One AdFactory, wie die Idee zur Kampagne entstand, wie deren Umsetzung im Creative House der AdFactory ablief und warum Flutwein für ein Stück deutsche Geschichte steht.
© 2024 ProSiebenSat.1 Media SE