PRESSEMITTEILUNG
Datum:
21.06.2011
NEUESTE ARTIKEL
Presse-Archiv
Alle Meldungen sortiert im
Presse-Archiv

MyVideo baut Serienangebot mit TV-Klassikern aus

Eine schrecklich nette Familie, Starsky & Hutch, Bezaubernde Jeannie
und Co. ab sofort verfügbar

Berlin, 22. Juni 2011: MyVideo (www.myvideo.de) beschert allen Serien-Fans ein Wiedersehen mit der Bundy-Sippe, einem weiblichen Flaschengeist, Pamela Anderson als Bodyguard und vielen weiteren alten Bekannten aus der Flimmerkiste. Mit diesen und vier weiteren Klassikern wird der Serienbereich auf MyVideo ausgebaut. Die Serien sind jederzeit und kostenlos abrufbar.

Ein besonderes Highlight ist Eine schrecklich nette Familie rund um Al Bundy und seine White Trash-Sippe (http://www.myvideo.de/channel/eine-schrecklich-nette-familie). Mit Wer ist hier der Boss (http://www.myvideo.de/channel/wer-ist-hier-der-boss) ist ein beliebter 90er-Serienhit auf dem Portal verfügbar. Auch Freunde älterer Romantik-Klassiker kommen voll auf ihre Kosten: Barbara Eden becirct Major Healey (Larry Hackman besser bekannt als JR Ewing) ab sofort als Bezaubernde Jeannie auf MyVideo (http://www.myvideo.de/channel/bezaubernde-jeannie). Die Hexe Samantha verdreht ihrem Normalo-Ehemann Darrin in Verliebt in eine Hexe den Kopf (http://www.myvideo.de/channel/verliebt-in-eine-hexe). Und: Mit Starsky und Hutch (http://www.myvideo.de/channel/starsky-und-hutch) werden Fans, neben rasanten Verfolgungsjagden und actionreichen Schusswechseln, komödiantische Dialoge serviert.

Darüber hinaus ist die komplette erste Staffel der Serie V.I.P. Die Bodyguards (http://www.myvideo.de/channel/vip-die-bodyguards) kostenlos verfügbar. Dort spielt Pamela Anderson in der amüsant-trashigen Kult-Serie die Personenschützerin Vallery Irons, die immer wieder in haarsträubende Rettungsaktionen verwickelt wird.

Diese und über 125 weitere Formate sind auch auf MyVideo.tv (http://www.myvideo.tv) zu finden. MyVideo.tv ist der neue Videoservice von MyVideo, der neben Serien über 150.000 professionelle Videos wie Filme, Konzerte oder Musikvideos bietet.

Serienklassiker sind für alle TV-Fans immer ein Highlight, da sie generationenübergreifend funktionieren: Sie erinnern Ältere an ihre Jugend und die Jüngeren interessiert, was ihre Eltern damals faszinierte, erklärt Manuel Uhlitzsch, Geschäftsführer der Magic Internet GmbH (Media-Agentur von MyVideo.de).



Über MyVideo: MyVideo (www.myvideo.de) ist die Video-Community von ProSiebenSat.1. Den Nutzern wird eine große Auswahl an Premium-Inhalten, exklusiven Web-TV-Produktionen und nutzergenerierten Clips angeboten. Populäre TV-Serien und Shows sowie Kinofilme in voller Länge können beliebig oft und kostenlos angesehen werden. Im Bereich MusikTV stehen über 35.000 offizielle Musikvideos sowohl zum individuellen Abruf als auch in Playlisten zur Verfügung. Zudem haben Talente aus Musik, Sport, Comedy und Entertainment die Möglichkeit, durch MyVideo.de mit eigenen Channels und über medienübergreifende Partnerschaften gefördert zu werden. Der neue Service MyVideo.tv ergänzt MyVideo.de und bietet ausschließlich professionelle Video-Inhalte. Beide Angebote werden von SevenOne Media, dem Vermarkter der ProSiebenSat.1 Group,
vermarktet.Benjamin Blum
Tel.: +49.30.2576205.28 benjamin.blum@piabo.net

Christina Flanze
Tel.: +49.89.9507.8934 christina.flanze@ProSiebenSat1.com (ProSiebenSat.1 Group)

Download
1106_myvideo_serienklassiker_final.pdf
SEITENANFANG
Barrierefreiheit von Untertitelung bei „Forrest Gump“ bis zur Gebärdensprache
Barrierefreie Inhalte: ProSiebenSat.1 als Vorreiter unter den privaten Medien
Barrierefreiheit von Untertitelung bei „Forrest Gump“ bis zur Gebärdensprache
Studio71
Die Stars der jungen Zielgruppe: Influencer-Power rund um den Globus
Influencer:innen zählen zu den einflussreichsten Werbebotschafter:innen unserer Zeit. Studio71 besitzt eines der größten Portfolios der beliebtesten und reichweitenstärksten Social-Media-Stars weltweit.
Nina Kaiser
»Gemeinsam geht es besser!«
Wir haben mit Nina Kaiser, Co-Founderin des 4GAMECHANGERS Festivals, gesprochen – über die turbulenten Anfänge im Jahr 2016, ihre ganz persönlichen Festival-Highlights sowie Hürden, die es zu überwinden galt.
© 2024 ProSiebenSat.1 Media SE