PRESSEMITTEILUNG
Datum:
02.02.2015
Schlagwörter:
Livestream, App, Newtopia
NEUESTE ARTIKEL
Presse-Archiv
Alle Meldungen sortiert im
Presse-Archiv

Newtopia betritt Neuland

Newtopia betritt Neuland:
Neues TV-Format siedelt sich auf allen Screens an


• Live: Livestreams und 360 Grad-Kamera täglich 24 Std. online
• Mobile: Mit der Newtopia App immer live dabei
• Social Media: In allen sozialen Medien mit dabei
• Online: Web-exklusive Clips, News und Steckbriefe
München, den 2. Februar 2015. Wie sähe meine Welt aus, wenn ich sie mir selbst erschaffen könnte? Eine Frage, die 15 Pioniere ab 23. Februar im größten TV-Experiment aller Zeiten beantworten wollen. In „Newtopia – Vollkommenes Glück oder totales Chaos?“ (montags bis freitags, 19:00 Uhr) setzen sie alles auf Anfang und beginnen ein neues Leben. Ein Jahr lang erhalten sie die Chance, sich eine andere, vielleicht bessere Gesellschaft zu erschaffen. Mit eigenen Händen. Von Grund auf. Ohne Hilfe von außen. Wer den Pionieren ab 23. Februar gerne rund um die Uhr bei Ackerbau, Anführerschaft oder Anarchie zuschauen möchte, kann zwischen verschiedenen Optionen wählen: Livestreams, Social Media-Angeboten, der 7TV App, der neuen Newtopia App sowie einer eigenen Website.

Livestreams: Zuschauer schlüpft in die Rolle des Regisseurs
Wer rund um die Uhr wissen will, was im neuen Fernseh-Land passiert, registriert sich am besten für eines der Pakete: Der kostenlose Newtopia Pass beinhaltet einen Livestream, das Clip-Archiv und verschiedene Community-Funktionen. Der kostenpflichtige, werbefreie Newtopia Premium Pass liefert Zugang zu allen vier Livestreams, zwischen denen die Nutzer switchen und so ihren Blickwinkel 24 Stunden, sieben Tage die Woche selbst steuern können. Außerdem gibt es eine 360 Grad-Kamera, die User über ihr Tablet oder Smartphone steuern können sowie eine Mediathek mit ganzen Sendungen und Highlight-Clips. Auch Online-Voting-Funktionen stehen Nutzern zur Verfügung: als „VIP User“ können die Nutzer das Voting-Ergebnis mitbestimmen. Ein Monatspass kostet 3,99 Euro und der Wochenpass 1,49 Euro. Erhältlich sind die Pässe, mit denen ProSiebenSat.1 Digital zusätzliche Erlöswege einschlägt, auf www.newtopia.de.

Abenteuerlust rund um die Uhr: Apps und Social Media
Fans von Newtopia können sich die Sendung auch mobil über die 7TV App anschauen oder sie nach TV-Ausstrahlung in der Mediathek abrufen. Wer von dem neuen TV-Experiment nicht genug bekommt, dem stehen in der Newtopia App zusätzlich vier Livestreams sowie alle Highlight-Videos zur Verfügung. Die Newtopia App gibt es pünktlich zum TV-Start für IOS, Android und Windows, jeweils Phone und Tablet. SAT.1 startet zudem mit Newtopia die größte Social Media-Inszenierung in der Geschichte des Senders: Das Format findet begleitend auf Facebook, Twitter, Instagram, Google+, Vine und Pinterest statt. Damit arbeitet die Online-Redaktion rund um die Uhr an der Inszenierung des Formates mit.

Newtopia.de: Interviews, Clips und Steckbriefe
Die Pioniere erwartet erst mal Verzicht: Es gibt eine Scheune, einen Stall, zwei Kühe, ein paar Hühner und sonst nichts - kein Internet, keinen Kaffee, keine Musik. Auf was könnten Stars wie Thore Schölermann, Funda Vanroy oder Palina Rojinski nicht verzichten? Diese Insights und wie ihre ideale Gesellschaft aussehen würde, erzählen sie auf www.newtopia.de. Außerdem finden Nutzer dort Infos und Videos zur Sendung sowie einen virtuellen Rundgang durch Newtopia.

Die Plattform Newtopia.de und die Newtopia Pässe werden über On-Air, Online-Trailer, Instream und Mobile Ads sowie CRM-Maßnahmen beworben.

Über ProSiebenSat.1 Digital
ProSiebenSat.1 Digital bündelt das Online- und Video-Geschäft sowie die strategischen Bereiche mit enger Anbindung an das TV-Kerngeschäft wie Mobile, Social TV und HbbTV. Zum Portfolio gehören beispielsweise die Sendersites wie ProSieben.de, SAT1.de, kabeleins.de und sixx.de sowie die Video-Community MyVideo.

Unternehmenskommunikation
Sabine Segerer-Utz
+49 89 9507 8921
sabine.segerer@prosiebensat1.com

Download
a2802027-4e00-459d-b840-daeee8013f11
SEITENANFANG
»Für das Fernsehen bricht gerade ein neues Zeitalter an.«
Vorstandsvorsitzender Bert Habets im Interview
Innovation
Entertainment in all seinen Facetten
Ob mit Lagerfeuer-Formaten wie „The Masked Singer“ und „Wer stiehlt mir die Show?“ oder erfolgreichen Eigenproduktionen wie „Germany’s Next Topmodel – by Heidi Klum“: Wir stehen für beste Unterhaltung. Und das jederzeit, überall und auf jedem Gerät.
Heidi Brückl
»An Heraus­forder­ungen wachsen ist mehr als eine Floskel.«
Wie Heidi Brückl, Henning Kruse und Tobias Gramann das Format "The Taste" unter Pandemie-Bedingungen produziert haben und welche Herausforderungen sie dabei meistern mussten, erzählen sie im Interview.
© 2024 ProSiebenSat.1 Media SE