PRESSEMITTEILUNG
Datum:
31.08.2011
NEUESTE ARTIKEL
Presse-Archiv
Alle Meldungen sortiert im
Presse-Archiv

ProSiebenSat.1 TV Deutschland legt im August zu

Unterföhring, 1. September 2011. Die deutsche Sendergruppe der ProSiebenSat.1 Group - SAT.1, ProSieben, kabel eins und sixx - verzeichnete im August 2011 einen Marktanteil von 29,4 Prozent. Damit erreichte die Sendergruppe ein Plus von 1,1 Prozentpunkten im Vergleich zum Vormonat Juli. Die Sender im Einzelnen: SAT.1 erzielte 10,8 Prozent (+0,7 Prozentpunkte im Vergleich zum Juli), ProSieben 11,5 Prozent, kabel eins 6,5 Prozent und sixx 0,6 Prozent. Die ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH lag damit im August deutlich vor der Mediengruppe RTL Deutschland (RTL, Vox, Super RTL, n-tv), die einen Marktanteil von 28,4 Prozent erzielte. SAT.1:
Quoten-Highlights im August: Die erfolgreiche Einführung des neuen Serien-Donnerstags mit bis zu 12,2% Marktanteil (MA) für "Navy CIS: L.A." und bis zu 13,0% MA für "Hawaii Five-0", Bayerns 2:0 gegen den FC Zürich in der "ran" UEFA Champions League mit im Schnitt 20,3% MA, der Super-Serien-Sonntag mit "Navy CIS" (bis zu 16,5% MA), "The Mentalist" (bis zu 15,5% MA) sowie "Criminal Minds: Team Red" (starke 21,5% MA), außerdem der erfolgreiche Auftakt der neuen "Großen SAT.1 Filme" mit 17,3% MA für "Plötzlich fett!".
Programm-Ausblick für September: Ab 13.9. ist Harald Schmidt "endlich daheim", es starten neue Reality-Formate: "Messie-Alarm!" (ab 11.9.) und "Babyalarm! Teeniemütter in Not" (ab 18.9.) sowie weitere neue "Große SAT.1 Filme" an Dienstagabenden: "Ausgerechnet Sex", "Flaschendrehen", "Kann denn Liebe Sünde sein?" und "Die letzte Spur - Alexandra, 17 Jahre", am 23.9. gibt es großes Familienkino mit der Erstausstrahlung von "Wickie und die starken Männer". ProSieben:
Quoten-Highlights im August: Das Finale von "V - Die Besucher" mit 15,9% MA, der Start von "Body of Proof" mit 13,1% MA und der neuen Folgen von "Desperate Housewives" mit 15,1% MA sowie "Die Simpsons" und "Two and a Half Men" am Comedy-Dienstag mit bis zu 13,6 bzw. 17,1 % MA.
Programm-Ausblick für September: "Hangover"-Day (4.9.), "TV total" ist ab 5.9. wieder on air, die US-Sitcoms "The Big Bang Theory" und "How I Met Your Mother" starten am 6. bzw. 7.9., "Der ProSieben Glücksreport - Wie werde ich glücklich?" geht am 10.9. und "Schlag den Raab" am 17.9. auf Sendung. kabel eins und sixx:
Die Quoten-Highlights und Programm-Ausblicke entnehmen Sie bitte den gesonderten Pressemitteilungen. Basis: alle Fernsehhaushalte Deutschlands (integriertes Fernsehpanel D + EU)
Quelle: AGF/GfK-Fernsehforschung / TV Scope / ProSiebenSat.1 TV Deutschland Audience Research
Erstellt: 01.09.2011 (vorläufig gewichtet: 28.08.-31.08.2011)
Wo nicht anders vermerkt, beziehen sich alle Angaben auf Erw. 14 bis 49 Jahre. Bei Fragen:
ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Unternehmenskommunikation
Dagmar Brandau
Tel: 089-9507-2185
Dagmar.Brandau@ProSiebenSat1.com

SEITENANFANG
Künstliche Intelligenz made by ProSiebenSat.1
AI-Lösungen der ProSiebenSat.1 Tech Solutions im Einsatz
Artificial Intelligence (AI), also Künstliche Intelligenz, ist eines der bestimmenden Zukunftsthemen unserer Zeit. Bei ProSiebenSat.1 setzen wir neueste Technologien ein, um unsere Reichweite zu erhöhen und die Monetarisierung unserer Produkte voranzutreiben.
Florian Hirschberger
Über 1.000 Werbestunden für vielversprechende Start-ups
ProSiebenSat.1 unterstützt seit mehr als einem Jahrzehnt Wachstumsunternehmen durch einzigartige Investitionsmodelle und schafft somit zugleich Wert für die gesamte Gruppe.
Thilo Mischke
Über diese Reportage spricht die Welt
„ProSieben Spezial: Rechts, Deutsch, Radikal."
© 2024 ProSiebenSat.1 Media SE