PRESSEMITTEILUNG
Datum:
01.04.2012
NEUESTE ARTIKEL
Presse-Archiv
Alle Meldungen sortiert im
Presse-Archiv

SAT.1: 10,2 Prozent Marktanteil im März 2012

Unterföhring, 1. April 2012. SAT.1 erzielte im März 2012 einen Marktanteil (MA) von 10,2 Prozent in der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-jährigen Zuschauer.
Eine Top Performance lieferten im März u.a. ab:
Im Viertelfinal-Hinspiel der UEFA Champions League schlug der FC Bayern Olympique Marseille mit 2:0 und 7,66 Millionen Zuschauer (Z. ab 3 J.) waren dabei. Mit 24,9 Prozent Marktanteil stellte der Bayern-Sieg damit einen neuen Saison-Rekord auf. Für Top-Quoten sorgten außerdem die deutschen Serien am Montagabend: Sowohl Der letzte Bulle (bis zu 16,6 Prozent MA) als auch Danni Lowinski (bis zu 13,4 Prozent MA) holten jeweils Staffelbestwerte. Das schafften auch die Quotengaranten am Super-Serien-Sonntag: Staffelbestwerte im März für die US-Serien Navy CIS (bis zu 18,2 Prozent MA), The Mentalist (bis zu 16,9 Prozent MA) und Hawaii Five-0 (bis zu 15,3 Prozent MA). Besonders erfreulich: Die Entwicklung der Reality-Formate am Sonntagvorabend. The Biggest Loser Abnehmen im Doppelpack erzielte bis zu 13,9 Prozent Marktanteil, Julia Leischik sucht: Bitte melde Dich! bis zu 14,1 Prozent Marktanteil. Mit der Free-TV-Premiere des Kinohits Selbst ist die Braut holte SAT.1 am 24. März starke 17,8 Prozent und die Prime-Time-Führung.

Ausblick April: Linda de Mol feiert ihr Comeback im deutschen Fernsehen! Ab 11. April präsentiert die sympathische und beliebte Holländerin die neue SAT.1-Talent-Gameshow The Winner is : Wer ein wirklich begnadeter Sänger ist, die Nerven behält, seine Leistung richtig einschätzt und im entscheidenden Moment aufs Ganze geht, kann eine Million Euro absahnen! Im April kommen auch die Fußballfans in SAT.1 voll auf ihre Kosten, denn Halbfinal-Hin- und Rückspiel der UEFA Champions League stehen an. Und wer vom Sport noch nicht genug hat: Am 13. April steigt WBA-Weltmeister Felix Sturm gegen Sebastian Zbik in den Ring. Zu Ostern dürfen sich die Zuschauer in SAT.1 auf die Free-TV-Premiere von Til Schweigers Kinohit Zweiohrküken sowie auf jede Menge weitere tolle Film-Highlights für die ganze Familie freuen. Und natürlich zeigt SAT.1 auch im April mit Die Mongolettes Wir wollen rocken (10.4.) und Verfolgt der kleine Zeuge (24.4.) wieder frische deutsche Eigenproduktionen.

Basis: alle Fernsehhaushalte Deutschlands (integriertes Fernsehpanel D + EU)
Quelle: AGF/GfK-Fernsehforschung / TV Scope / ProSiebenSat.1 TV Deutschland Audience Research
(Erstellt am 01.04./ vorläufig gewichtet: 30.3.2012)Kontakt:
ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Diana Schardt
SAT.1-Sprecherin
Tel. +49 / 89 / 9507-8020, Fax -98020
Diana.Schardt@ProSiebenSat1.com

SEITENANFANG
Alexandra Brandner
»Mit unseren neuen Masken setzen wir nochmal ordentlich einen drauf!«
In ihrem Atelier im bayrischen Mühldorf am Inn entstehen die berühmten Ganzkörperkostüme für die Show „The Masked Singer“ auf ProSieben.
Florian Hirschberger
Über 1.000 Werbestunden für vielversprechende Start-ups
ProSiebenSat.1 unterstützt seit mehr als einem Jahrzehnt Wachstumsunternehmen durch einzigartige Investitionsmodelle und schafft somit zugleich Wert für die gesamte Gruppe.
Heinrich von Hoessle
Wetter-Targeting macht TV-Werbung noch relevanter
Seven.One Media und wetter.com arbeite zusammen an einer Targeting -Option: im TV werden genau die Produkte beworben, die zur Wetterlage passen. Dies erschließt zusätzliches Umsatzpotenzial im Werbemarkt.
© 2024 ProSiebenSat.1 Media SE