PRESSEMITTEILUNG
Datum:
14.10.2013
NEUESTE ARTIKEL
Presse-Archiv
Alle Meldungen sortiert im
Presse-Archiv

Staffelbestwert! US-Sitcom The Big Bang Theory überzeugt am Mad Monday auf ProSieben

Unterföhring, 15. Oktober 2013: Mit Zahlen kennen sich die Nerds von The Big Bang Theory bestens aus: Am Montag erzielte die neue Folge der erfolgreichen US-Sitcom (21:15 Uhr) ihren Staffelbestwert mit hervorragenden 16,1 Prozent Marktanteil (Zielgruppe 14- bis 49-Jährige) auf ProSieben. Im Anschluss, um 22:10 Uhr, verfolgten starke 13,2 Prozent der 14- bis 49-jährigen Zuschauer Joko & Klaas CIRCUS HALLIGALLI mit Buddy Matthias Schweighöfer. Um 23:15 Uhr punktete TV total mit guten 12,6 Prozent Marktanteil (ZG 14-49 J.).

In der ProSieben-Relevanz-Zielgruppe der 14- bis 39-jährigen Zuschauer erreichte The Big Bang Theory sehr gute 23,5 Prozent Marktanteil. Auch CIRCUS HALLIGALLI überzeugte in dieser Zielgruppe mit 19,7 Prozent Marktanteil. TV total erzielte 18,0 Prozent Marktanteil (ZG 14-39 J.).

Basis: Alle Fernsehhaushalte Deutschland (D+EU)
Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK / TV Scope / ProSiebenSat.1 TV Deutschland Audience Research
Erstellt: 15.10.2013 (vorläufig gewichtet: 14.10.2013)
ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Kommunikation/PR Entertainment/Fiction
Nadja Ziegltrum
Tel. +49 [89] 9507-7281
Nadja.Ziegltrum@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion
Andrea Buchberger
Tel. +49 [89] 9507-1589
Andrea.Buchberger@ProSiebenSat1.com

Download
qm_tbbt_halligalli_151013.pdf
SEITENANFANG
Alexandra Brandner
»Mit unseren neuen Masken setzen wir nochmal ordentlich einen drauf!«
In ihrem Atelier im bayrischen Mühldorf am Inn entstehen die berühmten Ganzkörperkostüme für die Show „The Masked Singer“ auf ProSieben.
Thilo Mischke
Über diese Reportage spricht die Welt
„ProSieben Spezial: Rechts, Deutsch, Radikal."
Barrierefreiheit von Untertitelung bei „Forrest Gump“ bis zur Gebärdensprache
Barrierefreie Inhalte: ProSiebenSat.1 als Vorreiter unter den privaten Medien
Barrierefreiheit von Untertitelung bei „Forrest Gump“ bis zur Gebärdensprache
© 2024 ProSiebenSat.1 Media SE