PRESSEMITTEILUNG
Datum:
23.08.2011
NEUESTE ARTIKEL
Presse-Archiv
Alle Meldungen sortiert im
Presse-Archiv

Kabelbrand im ProSiebenSat.1-Sendezentrum

Keine Menschen verletzt
Sendebetrieb läuft normal

Unterföhring (ots) - 24.08.2011. Am Dienstagabend kam es im Sendezentrum der ProSiebenSat.1 AG in Unterföhring zu einem Kabelbrand. Menschen wurden nicht verletzt. Dank eines umfangreichen Notfallsystems und der schnellen Reaktion des Personals vor Ort hatte der Brand nur minimale Auswirkungen auf das laufende Programm. Die Sendesicherheit von SAT.1, ProSieben, kabel eins, sixx und der digitalen Kanäle ist gewährleistet. Alle Programme laufen wieder normal. Lediglich intern sind noch nicht alle technischen Störungen vollständig behoben, so dass einzelne Abteilungen derzeit telefonisch nicht erreichbar sind. Pressekontakt:
ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Diana Schardt stv. Senior Vice President Kommunikation/PR Tel. +49 [89] 9507-8020 Diana.Schardt@ProSiebenSat1.com www.prosiebensat1.com

SEITENANFANG
»Joyn ist ein lokaler Bewegtbild-Garant«
Streaming-Umfelder und ihre Relevanz für den Werbemarkt
Barrierefreiheit von Untertitelung bei „Forrest Gump“ bis zur Gebärdensprache
Barrierefreie Inhalte: ProSiebenSat.1 als Vorreiter unter den privaten Medien
Barrierefreiheit von Untertitelung bei „Forrest Gump“ bis zur Gebärdensprache
Bert Habets
»Das ist das Schöne am Markennamen: Joyn steht für das Gemeinsame!«
Unser Vorstandsvorsitzender Bert Habets war im „Late Night Berlin“-Studio zu Gast und hat mit Moderator Klaas Heufer-Umlauf über seinen Start bei ProSiebenSat.1, seine Pläne für das Unternehmen und die Rolle der Streaming-Plattform Joyn gesprochen.
© 2024 ProSiebenSat.1 Media SE