en
en
PRESSEMITTEILUNG
Datum:
09.05.2012
NEUESTE ARTIKEL
Presse-Archiv
Alle Meldungen sortiert im
Presse-Archiv

ProSiebenSat.1 verlängert Vertrag mit Hollywoodstudio CBS Studios International

München, 10. Mai 2012. Die ProSiebenSat.1 Group hat ihren bestehenden Vertrag mit dem US-Studio CBS Studios International für mehrere Jahre verlängert. Mit dem Output-Deal erhält das Unternehmen die exklusiven Zugriffsrechte auf sämtliche neuen US-Serien, die CBS in den kommenden Jahren produzieren wird. Die Ausstrahlungsrechte gelten für Deutschland, Österreich und die Schweiz, daneben sichert sich ProSiebenSat.1 mit der Vereinbarung auch die Video-on-Demand-Rechte. CBS ist einer der wichtigsten US-Content-Lieferanten für ProSiebenSat.1. Das Hollywood-Studio produziert Prime-Time-Serien wie "Navy CIS", "NCIS: L.A." oder "Hawaii-5-0", die bereits über mehrere Staffeln erfolgreich auf den deutschen Sendern der ProSiebenSat.1 Group laufen. Thomas Ebeling, CEO der ProSiebenSat.1 Group: "CBS ist seit 15 Jahren unser Partner für Top-US-Serien. Viele CBS-Serien zählen zu den langfristig erfolgreichsten Programmen unserer Gruppe. Wir freuen uns sehr, dass wir unsere gute Zusammenarbeit in den kommenden Jahren fortsetzen werden." Armando Nuñez, President, CBS Studios International: "Wir arbeiten seit vielen Jahren hervorragend mit der ProSiebenSat.1 Group zusammen. Die Vertragsverlängerung in diesem wichtigen Markt und einem starken Partner hilft uns, neue Serien zu erfolgreichen, internationalen Hit-Franchises zu machen." Ansprechpartner: Julian Geist
Konzernsprecher ProSiebenSat.1 Media AG
Medienallee 7
D-85774 Unterföhring
Tel. +49 [89] 95 07-1151
Fax +49 [89] 95 07-91151 E-Mail: Julian.Geist@ProSiebenSat1.com Stefanie Prinz
Konzernkommunikation

ProSiebenSat.1 Media AG
Medienallee 7
D-85774 Unterföhring
Tel. +49 [89] 95 07-11 99
Fax +49 [89] 95 07-911 99

E-mail: Stefanie.Prinz@ProSiebenSat1.com

SEITENANFANG
Augen zu und hingeschaut: ein Blinder beim Fernsehen
»Blind und Fernsehen, das funktioniert sehr wohl.«
Alex ist Volontär bei ProSiebenSat.1. In der Rubrik „Augen zu und hingeschaut: ein Blinder beim Fernsehen“ berichtet er regelmäßig über seinen speziellen Blick auf Aktuelles rund um das Unternehmen, das TV-Programm oder seine Arbeit.
Frank Wolkenhauer
Win-Win: Wie Mitarbeiter:innen und der Arbeitgeber von der Elternzeit profitieren
Elternzeit ist eine großartige Chance, die intensive Anfangszeit mit dem eigenen Baby zu verbringen und eine starke Bindung aufzubauen, findet Frank Wolkenhauer, Senior Redakteur Kommunikation/PR Entertainment bei ProSiebenSat.1 und Familienvater.
Barrierefreiheit von Untertitelung bei „Forrest Gump“ bis zur Gebärdensprache
Barrierefreie Inhalte: ProSiebenSat.1 als Vorreiter unter den privaten Medien
Barrierefreiheit von Untertitelung bei „Forrest Gump“ bis zur Gebärdensprache
© 2024 ProSiebenSat.1 Media SE