mehrere Schlagworte bitte mit Komma trennen.
4  Meldungen
ProSiebenSat.1 Group erhöht Gesamtjahresprognose für Umsatz und adjusted EBITDA nach gutem ersten Quartal
Der ProSiebenSat.1-Umsatz wuchs im ersten Quartal 2021 trotz Pandemie-bedingter geringerer Werbeeinnahmen mit Plus 1 Prozent auf 938 Mio Euro besser als geplant. Auch das adjusted EBITDA der Gruppe entwickelte sich im Umfeld der Pandemie besser als ursprünglich erwartet und ging im Vergleich zum weiter
  • Datum: 12.05.2021
ProSiebenSat.1 Group beendet 2020 mit starkem vierten Quartal: Wachstum von 11 % bei Umsatz und von 12 % bei adjusted EBITDA
Geschäftszahlen 2020 Umsatzanstieg im vierten Quartal von Wachstum in allen Segmenten getragen Konzernumsatz im Gesamtjahr mit 4,047 Mrd Euro nur leicht unter Vorjahr; Konzern beendet 2020 mit 706 Mio Euro beim adjusted EBITDA und mit 221 Mio Euro beim adjusted net income  Netto-Finanzverschuldung weiter
  • Datum: 04.03.2021
ProSiebenSat.1 Group übertrifft Umsatz- und Ergebniserwartung im Gesamtjahr 2020 deutlich
Unterföhring, 21. Januar 2021. Die ProSiebenSat.1 Group hat im Gesamtjahr 2020 auf Basis von vorläufigen und noch nicht geprüften Zahlen einen Umsatz von rund 4,040 Mrd Euro und ein adjusted EBITDA von rund 700 Mio Euro erzielt. Damit hat der Konzern seinen zuletzt im Rahmen der Berichterstattung weiter
  • Datum: 21.01.2021
VERÖFFENTLICHUNG EINER INSIDERINFORMATION GEMÄSS ARTIKEL 17 MAR (EU) Nr. 596/2014: ProSiebenSat.1 Group übertrifft Umsatz- und Ergebniserwartung im Gesamtjahr 2020 deutlich
Unterföhring, 21. Januar 2021. Die ProSiebenSat.1 Group hat im Gesamtjahr 2020 auf Basis von vorläufigen und noch nicht geprüften Zahlen einen Umsatz von rund 4,040 Mrd Euro und ein adjusted EBITDA von rund 700 Mio Euro erzielt. Damit hat der Konzern seinen zuletzt im Rahmen der Berichterstattung weiter
  • Datum: 21.01.2021