WESENTLICHKEITSANALYSE UND STAKEHOLDER-DIALOG

Interview mit ProSiebenSat.1 Group CEO Bert Habets
»Wir bauen Joyn stark aus.«
Lesen Sie mehr
Unsere Verantwortung

Die Nachhaltigkeitsthemen sind das Ergebnis der regelmäßigen Wesentlichkeitsanalyse und ihrer Validierung, der Implementierung und Weiterentwicklung der ProSiebenSat.1-Nachhaltigkeitsstrategie sowie des kontinuierlichen Dialogs mit internen und externen Stakeholdergruppen.

Publikationen
Online-Geschäftsbericht 2022
Vorstand
Interview mit Group CEO Bert Habets und Klaas Heufer-Umlauf

Die im Nachhaltigkeitskapitel des Geschäftsberichts berichteten Themen sind das Resultat unserer aktuellen Wesentlichkeitsanalyse. Im Geschäftsjahr 2021 wurde eine erneuerte und umfassende Wesentlichkeitsanalyse erstellt, um die für die ProSiebenSat.1 Group wesentlichen Nachhaltigkeitsthemen zu bestimmen. Diese hat die gesetzlichen Anforderungen sowie den Wesentlichkeitsbegriff nach GRI (Global Reporting Initiative) berücksichtigt. Nach der Identifizierung möglicher Themen und der Entwicklung eines Themenkatalogs wurden in der Analysephase eine Recherche von Forschungs- und Studienergebnissen, eine Online-Umfrage unter den ProSiebenSat.1-Mitarbeiter:innen, Interviews mit internen Stakeholdern aus allen Segmenten sowie Vertreter:innen aus Mitarbeiternetzwerken, ein Medienmonitoring, in das auch Wettbewerber von ProSiebenSat.1 einbezogen wurden, sowie eine Analyse von relevanten ESG-Ratings durchgeführt. Im Anschluss haben in einem internen Reviewprozess Mitarbeiter:innen und Führungskräfte aus unterschiedlichen Fachbereichen die Ergebnisse anhand unterschiedlicher Wesentlichkeitsperspektiven (Bedeutung für Stakeholder, Auswirkungen der Unternehmenstätigkeit und Relevanz für Geschäftserfolg) ausgewertet. Die ProSiebenSat.1 Group erstellt alle zwei Jahre eine neue Wesentlichkeitsanalyse und validiert diese in den anderen Jahren. Die Wesentlichkeitsanalyse aus dem Jahr 2021 wurde diesem Prozess folgend im Berichtsjahr 2022 in einem internen Reviewprozess durch Mitarbeiter:innen und Führungskräfte sowie durch den Vorstand validiert und die Ergebnisse unverändert für das Jahr 2022 bestätigt. 2023 ist turnusmäßig eine Erneuerung der Analyse geplant.

Wichtige Stakeholder-Gruppen
Wichtige Stakeholder-Gruppen
ESG-Research und Nachhaltigkeitsratings von ProSiebenSat.1 (Auswahl)
  • Organisation
  • Bewertung
  • CDP
    Climate Change
  • B
  • ISS
    QualityScore
  • 3/3/2
    (Environment/Social/Governance)
  • ISS
    ESG Corporate Rating
  • C
  • MSCI
  • AA
  • Sustainalytics
  • 11,2
  • DVFA
  • #4 von #46 im MDAX

Stand: Januar 2023

Publikationen
Online-Geschäftsbericht 2022
Vorstand
Interview mit Group CEO Bert Habets und Klaas Heufer-Umlauf
Innovation
Entertainment in all seinen Facetten
Ob mit Lagerfeuer-Formaten wie „The Masked Singer“ und „Wer stiehlt mir die Show?“ oder erfolgreichen Eigenproduktionen wie „Germany’s Next Topmodel – by Heidi Klum“: Wir stehen für beste Unterhaltung. Und das jederzeit, überall und auf jedem Gerät.
Clemens Mulokozi & Dr. Martin Emele
»Beim Sport sprechen Kinder eine Sprache.«
"UKIMWI" steht in Großbuchstaben auf dem Boden des staubigen Sportplatzes in Bukoba, Tansania. Ukimwi ist Suaheli und bedeutet AIDS. Die Kinder der Grundschule haben das Wort mit vielen kleinen Holzstäbchen zusammengesetzt.
Künstliche Intelligenz made by ProSiebenSat.1
AI-Lösungen der ProSiebenSat.1 Tech Solutions im Einsatz
Artificial Intelligence (AI), also Künstliche Intelligenz, ist eines der bestimmenden Zukunftsthemen unserer Zeit. Bei ProSiebenSat.1 setzen wir neueste Technologien ein, um unsere Reichweite zu erhöhen und die Monetarisierung unserer Inhalte weiter voran
© 2024 ProSiebenSat.1 Media SE