en
en
PRESSEMITTEILUNG
Datum:
12.06.2019
Schlagwörter:
Hauptversammlung
NEUESTE ARTIKEL
Presse-Archiv
Alle Meldungen sortiert im
Presse-Archiv

ProSiebenSat.1-Hauptversammlung beschließt Wiederwahl des gesamten Aufsichtsrats

München, 12. Juni 2019. Heute fand die ordentliche Hauptversammlung der ProSiebenSat.1 Media SE in München statt. Die Aktionäre haben alle neun Aufsichtsratsmitglieder mit deutlicher Mehrheit in ihrem Amt bestätigt. Der Aufsichtsrat hatte sich geschlossen zur Wiederwahl gestellt. Im Anschluss an die Hauptversammlung wurden erneut Dr. Werner Brandt zum Aufsichtsratsvorsitzenden sowie Dr. Marion Helmes zu seiner Stellvertreterin bestellt. Weiterhin hat die Hauptversammlung Vorstand und Aufsichtsrat für das Geschäftsjahr 2018 mit deutlicher Mehrheit entlastet. Max Conze, Vorstandsvorsitzender der ProSiebenSat.1 Media SE, auf der heutigen Hauptversammlung: „Wir haben eine klare Wachstumsstrategie aufgesetzt, bei der wir die Kraft unserer Entertainment-Marken mit unseren ebenso starken Commerce-Plattformen kombinieren und so ein einzigartiges Geschäftsmodell bauen. Dafür machen wir unser Entertainment-Geschäft zukunftsfit, setzen auf mehr lokale Inhalte, verbreiten diese digital und steigern so unsere Reichweite. Wir machen diese Reichweite adressierbar und schaffen gleichzeitig durch die Synergien zwischen unserem Entertainment- und Commerce-Geschäft zusätzlichen Wert. 2019 liegt unser voller Fokus weiterhin darauf, solides organisches Umsatzwachstum zu erwirtschaften mit zweistelligen Wachstumsraten bei Red Arrow Studios und der NuCom Group sowie einem schnell wachsenden Digitalgeschäft.“ Die Aktionäre haben zudem die Ausschüttung einer Dividende in Höhe von 1,19 Euro je Aktie für das Geschäftsjahr 2018 beschlossen (Vorjahr: 1,93 Euro). Dies entspricht einer Ausschüttungssumme von rund 269 Mio Euro sowie einer Ausschüttungsquote von rund 50 Prozent bezogen auf das adjusted net income. Dies entspricht der angepassten Dividendenpolitik des Konzerns. Die Dividende wird am 17. Juni 2019 ausbezahlt. Darüber hinaus hat die Hauptversammlung alle sonstigen zustimmungspflichtigen Beschlussvorschläge mit deutlicher Mehrheit angenommen. Bei der Hauptversammlung waren rund 960 Teilnehmer und Gäste anwesend. Die Präsenz lag bei circa 51,4 Prozent des Grundkapitals. Bildmaterial finden Sie hier.

Ansprechpartner
Unternehmens-PR; Konzern & Finanzen
Stefanie Rupp-Menedetter
Konzernsprecherin / Executive Vice President Group Communications
+49 [0]89 9507-2598
Stefanie.Rupp@ProSiebenSat1.com
Unternehmens-PR;Konzern & Finanzen
Susanne Brieu
Leiterin Corporate Communications Strategy & Finance
+49 [0]89 9507-1137
Susanne.Brieu@ProSiebenSat1.com
SEITENANFANG
Daisy Rosemeyer-Elbers, Vanessa Frodl und Nathalie Galina
Wie Synergien zwischen Video-on-Demand und Free-TV zum Erfolg führen
Die Buddy-Serie "jerks." mit Christian Ulmen und Fahri Yardim ist eine Eigenproduktion mit der maxdome und ProSieben ein toller Coup gelungen ist. Hervorragende Abrufquoten sorgten dafür, dass die Serie unter anderem in die Verlängerung gegangen ist.
Germany's next Topmodel
Wie unsere Wertschöpfungskette rund um #GNTM die Show erfolgreich macht
Bei „Germany’s next Topmodel – by Heidi Klum“ geht es schon lange nicht mehr nur um klassisches Fernsehen. Das TV-Format hat sich in den letzten Jahren plattformübergreifend zu einer multimedialen Marke entwickelt.
»Für das Fernsehen bricht gerade ein neues Zeitalter an.«
Vorstandsvorsitzender Bert Habets im Interview
© 2024 ProSiebenSat.1 Media SE