Corporate Governance

Barrierefreiheit von Untertitelung bei „Forrest Gump“ bis zur Gebärdensprache
Barrierefreie Inhalte: ProSiebenSat.1 als Vorreiter unter den privaten Medien
Lesen Sie mehr
Corporate Governance

Gute Corporate Governance ist wesentlicher Bestandteil einer verantwortungsvollen, transparenten und auf langfristige Wertschöpfung ausgerichteten Unternehmensführung und -kontrolle. Sie fördert das Vertrauen der Anleger:innen, der Finanzmärkte, der Kund:innen und Geschäftspartner:innen, der Mitarbeiter:innen sowie der Öffentlichkeit in die ProSiebenSat.1 Media SE. Unser Leitbild ist der 2002 eingeführte Deutsche Corporate Governance Kodex (DGCK) in seiner jeweils aktuellen Fassung. Viele der im DCGK enthaltenen Grundsätze zur Unternehmensführung werden bereits seit langer Zeit bei ProSiebenSat.1 gelebt. Den vollständigen Kodextext sowie weitere Informationen zum Kodex finden Sie unter www.dcgk.de

Publikationen
Online-Geschäftsbericht 2022
Vorstand
Interview mit Group CEO Bert Habets
Investor Relations
Hauptversammlung 2023
Publikationen
Online-Geschäftsbericht 2022
Vorstand
Interview mit Group CEO Bert Habets
Investor Relations
Hauptversammlung 2023
#OneTomorrow
»Die Welt von Morgen ist das, was wir heute daraus machen.«
Christine Scheffler, Vorstandsmitglied
Heinrich von Hoessle
Wetter-Targeting macht TV-Werbung noch relevanter
Seven.One Media und wetter.com arbeite zusammen an einer Targeting -Option: im TV werden genau die Produkte beworben, die zur Wetterlage passen. Dies erschließt zusätzliches Umsatzpotenzial im Werbemarkt.
Daisy Rosemeyer-Elbers, Vanessa Frodl und Nathalie Galina
Wie Synergien zwischen Video-on-Demand und Free-TV zum Erfolg führen
Die Buddy-Serie "jerks." mit Christian Ulmen und Fahri Yardim ist eine Eigenproduktion mit der maxdome und ProSieben ein toller Coup gelungen ist. Hervorragende Abrufquoten sorgten dafür, dass die Serie unter anderem in die Verlängerung gegangen ist.
© 2024 ProSiebenSat.1 Media SE